21. Mai 2021 / Aktuell

58 Neuinfektionen

Aktuelle Coronasituation

Die aktuelle Coronasituation im Kreis Gütersloh. / ©Pexels.com

Im Kreis Gütersloh waren zum Stand 21. Mai, 0 Uhr, 19.304 (20. Mai: 19.246) laborbestätigte Coronainfektionen erfasst – 58 mehr als am Vortag. Dies sind kumulierte Zahlen seit Anbeginn der Pandemie. 

Davon gelten 17.963 (20. Mai: 17.895) Personen als genesen und 1.034 (20. Mai: 1.044) als noch infiziert. Die COVID-19-Fälle der vergangenen 7 Tage/100.000 Einwohner betragen für den Kreis Gütersloh am 21. Mai laut RKI 98,6 (20. Mai: 93,4). Von den 1.034 noch infizierten Personen befinden sich 987 in häuslicher Isolation. 

Laut Auskunft der vier Krankenhäuser werden derzeit 47 Patienten (20. Mai: 51) stationär behandelt. Davon müssen 6 Personen (20. Mai: 6) intensivmedizinisch versorgt und 4 von ihnen auch beatmet werden (20. Mai: 4). Seit Beginn der Pandemie sind 307 Personen im Kreis Gütersloh an oder mit COVID-19 verstorben.

(Pressemitteilung des Kreises Gütersloh)

Meistgelesene Artikel

Souldfood: Orangen-Pasta mit Speck & Datteln
Rezepte

Ein neues Rezept aus unserer Redaktion

weiterlesen...
Lokales Wandern in der Heimat
Good Vibes

Tolle Wanderwege vor der Haustür!

weiterlesen...
Pfingstbrunch: leckere Quarkbrötchen
Rezepte

So zaubert Ihr im Handumdrehen leckere Quarkbrötchen!

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Tod von Frühchen: Staatsanwaltschaft ermittelt
Aus aller Welt

Ein Keim im Krankenhaus hat zum Tod eines Babys in Oldenburg geführt. Noch ist unklar, wie der Erreger in die Milchpulvernahrung kam. Die Ermittlungen richten sich inzwischen gegen Personal der Klinik.

weiterlesen...
Keine gütliche Einigung im Diskriminierungsprozess
Aus aller Welt

Dürfen Vereine aus Tradition Frauen von Bräuchen ausschließen? Im Allgäu hat eine Frau deswegen geklagt - und Recht bekommen. Doch damit ist die Geschichte noch nicht zu Ende.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Regeländerungen ab dem heutigen Freitag
Aktuell

Neue Coronaschutzverordnung

weiterlesen...
Für die nächste Krise noch besser gerüstet sein
Aktuell

Kreis Gütersloh baut seine Dezernatsstruktur um

weiterlesen...