19. August 2020 / Aktuell

Gedankenaustausch beim Antrittsbesuch

Landrat empfängt Hauptgeschäftsführung der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld

Landrat Sven-Georg Adenauer traf Petra Pigerl-Radtke und Thomas Niehoff

Landrat Sven-Georg Adenauer begrüßte am Montag Petra Pigerl-Radtke und Thomas Niehoff von der Industrie- und Handelskammer im Kreishaus Gütersloh. Pigerl-Radtke übernimmt ab September die Hauptgeschäftsführung der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld und tritt damit Niehoffs Nachfolge an. 
In den vergangenen vier Jahren war die gebürtige Düsseldorferin bereits als Geschäftsführerin Innovation, Bildung, Fachkräfte sowie als stellvertretende Hauptgeschäftsführerin bei der IHK Mittlerer Niederrhein tätig. Zusätzlich übernahm sie im Jahr 2017 die Aufgabe der Bildungs- und Fachkräftepolitischen Sprecherin der IHK NRW. Während ihres Antrittsbesuches beim Landrat nahm die Bedeutung des Kreises Gütersloh als wirtschaftsstärkster Kreis für Ostwestfalen-Lippe einen wichtigen Gesprächspunkt ein. Vor diesem Hintergrund diskutierten Pigerl-Radtke, Niehoff und Adenauer über Themen wie die Auswirkung der Coronapandemie auf die Wirtschaftslage, den Flughafen Paderborn/Lippstadt sowie Infrastrukturprojekte im Kreisgebiet.
 
Foto:
Antrittsbesuch: Landrat Sven-Georg Adenauer traf Petra Pigerl-Radtke und Thomas Niehoff von der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld. Foto: Kreis Gütersloh

Meistgelesene Artikel

Sparkassen weiterhin Sponsor des Kreissportbundes
Aktuell

Vertrauensvolle Zusammenarbeit wird 2024 und 2025 weitergeführt

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...
Acht Verletzte bei Angriff an Schule: Haftbefehl erlassen
Aus aller Welt

Bei der Amoktat in einem Wuppertaler Gymnasium sind sieben Schüler verletzt worden. Auch der mutmaßliche Angreifer liegt im Krankenhaus. Gegen ihn wurde Haftbefehl wegen versuchten Mordes beantragt.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Messer-Angriff auf Kinder - Polizei nimmt 21-Jährigen fest
Aus aller Welt

Mitten am Tag soll ein Mann in Duisburg zwei Kinder angegriffen haben. Die beiden konnten sich schwer verletzt in eine Schule retten. Die Hintergründe der Tat sind noch völlig unklar.

weiterlesen...
15-Jähriger soll Hunderte Deutschlandtickets gefälscht haben
Aus aller Welt

In Halle soll ein junger Mann Hunderte Deutschlandtickets gefälscht und verkauft haben. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sparkassen weiterhin Sponsor des Kreissportbundes
Aktuell

Vertrauensvolle Zusammenarbeit wird 2024 und 2025 weitergeführt

weiterlesen...
Guten Rutsch!
Aktuell

Wünschen die lokalpioniere

weiterlesen...