14. November 2020 / Aktuell

Kita Anmeldungen bis zum 15. Dezember einreichen

Kita-online-Portal "Kivan"

Jetzt noch bis zum 15. Dezember anmelden

Eltern, die für ihre Kinder für das Kita-Jahr 2021/2022 in den Kommunen Borgholzhausen, Halle (Westf.), Harsewinkel, Herzebrock-Clarholz, Schloß Holte-Stukenbrock, Steinhagen, Versmold und Werther (Westf.) einen Betreuungsplatz benötigen, müssen sich in dem Kita-online-Portal "Kivan" ihrer jeweiligen Kommune möglichst bis zum 15. Dezember anmelden. Hier können sie maximal drei Wunscheinrichtungen angeben. Den Link zum Portal finden die Suchenden auf der Homepage ihres Wohnortes
Trotz der Möglichkeit zur Online-Anmeldung, sollten sich Eltern ein Bild von den jeweiligen Einrichtungen und deren Betreuungssituationen verschaffen. Dies geht am besten bei einem persönlichen Besuch. Eltern können dazu einen Termin mit den Kita-Leitungen vereinbaren oder sich nach einem »Tag der offenen Tür« erkundigen. Die aktuellen Vorgaben zum Corona-Infektionsgeschehen sind natürlich zu beachten.
Das Kita-online-Portal Kivan ist für alle gängigen Geräte ausgelegt. Bei Fragen rund um die Anmeldung können sich Eltern an die jeweiligen Ansprechpartner wenden, die auf der Startseite des Portals ausgewiesen sind. Falls im Haushalt kein Internet vorhanden ist, können die Eltern Hilfe bei der Stadt- beziehungsweise Gemeindeverwaltung in ihrem Wohnort bekommen.
 
Alle Betreuungswünsche, die bis zum 15. Dezember für das Kita-Jahr 2021/2022 abgegeben werden, gehen in das normale Auswahlverfahren der Kitas ein. Alle Wünsche für dieses Kita-Jahr, die danach eingehen, können erst im Nachrückverfahren berücksichtigt werden.

(Pressemitteilung des Kreises Gütersloh)

Bildquelle: ©

Meistgelesene Artikel

Hier bist Du der Rohstoff-Boss!
Job der Woche

Die Alfons Venjakob GmbH & Co. KG sucht Dich als strategischen Einkäufer Holz (m/w/d)

weiterlesen...
Meilenstein acht Milliarden Menschen: Wohin steuern wir?
Aus aller Welt

Für die erste Milliarde brauchte die Menschheit Hunderttausende Jahre. Dann ging es immer schneller. Nun gibt es acht Milliarden. Was bedeutet das für die nächsten Jahrzehnte?

weiterlesen...
Eure Immobilienexperten in Gütersloh
Hilfe und Beratung

Unser neuer Partner Flöttmann Immobilien Planen + Bauen GmbH

weiterlesen...

Neueste Artikel

UN: Great Barrier Reef soll «gefährdetes Welterbe» werden
Aus aller Welt

Das größte Korallenriff der Welt ist durch die Auswirkungen des Klimawandels laut UN-Experten «großen Bedrohungen ausgesetzt». Schon bald könnte das Naturwunder auf die Rote Liste gesetzt werden.

weiterlesen...
Kinderleichen in Koffern: Verdächtige ausgeliefert
Aus aller Welt

Im August erschütterte ein schockierender Fund die Stadt Auckland: Zwei Kinderleichen wurden in Koffern entdeckt. Die Verdächtige wird nun in Neuseeland einem Richter vorgeführt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Mittwochs und freitags impfen mit oder ohne Termin
Aktuell

Impfstelle: Öffnungszeiten ab Anfang Mai

weiterlesen...
Sirenen schweigen
Aktuell

Sirenenalarm am 1. Samstag des Monats

weiterlesen...