13. Juli 2019 / Allgemeines

5 Fragen an Millennium Sports

Ein Interview mit den Trainerinnen Marlene und Swetlana

Was macht Millenium Sports?
Fitness & Wellness (Saunabereich, Dampfbad, 2 großen Saunen mit Außenbereich, Rehasport, Kurse, Trainingsfläche, Physiopraxis-Kooperation) im Premumsegment

Was unterscheidet Millenium Sports von anderen der Branche?
Die hochwertige Betreuung, gute Ausbildungen, die familiäre Atmosphäre und das heimisches Gefühl (man kennt sich)

Millenium Sports in fünf Worten:
familiär, facettenreich, gesundheitsorientiert, kundenfokussiert, Gruppenfitness im Fokus

Partnerschaft mit Dein SHS:
Die App war uns bekannt und repräsentiert uns gut. Außerdem nutzen viele unserer Kunden die App, um sich zu informieren. Wir möchten im digitalen Medium sichtbar sein und sehen in Dein SHS eine gutes Netzwerk, um sich auszutauschen.

Was schätzt ihr an der Arbeit?
Die lockere Atmosphäre, die Möglichkeit sich einzubringen und die hervorragende Zusammenarbeit im Team

Kundenstimmen/Testimonials
Was macht das Millenium Sports für Euch aus?

Brigitte: Super nette Leute, eine tolle Betreuung, der Saunabereich und vor allem die sehr guten Trainer. Ich komme extra aus Oerlinghausen - seit 11 Jahren.
Dietmar: Bei mir steht die Gesundheit im Vordergrund, da mir Rehasport verordnet wurde. Ich fühle mich sehr gut aufgehoben und finde das Gemeinschaftsgefühl klasse, da kriegt man auch ab und zu mal einen Tritt in den Hintern. Die Atmosphäre ist locker und man kennt viele Leute. Ich fühle mich richtig heimisch und komme bereits seit 10 Jahren hierher.
Iris: Ich wohne ganz in der Nähe und kann mich den anderen nur anschließen. 

Meistgelesene Artikel

Mann nach Tod von 21-Jähriger in Niebüll gefasst
Aus aller Welt

Eine junge Frau wird tot in einem Waldgebiet bei Niebüll gefunden. Nun haben Ermittler einen Tatverdächtigen gefasst. Der 35-Jährige stammt aus demselben Ort wie sein Opfer.

weiterlesen...
Autofahrer erfasst Joggerinnen-Gruppe - schwerer Unfall in Schloß Holte-Stukenbrock
Polizeimeldung

Verkehr Autofahrer erfasst Joggerinnen-Gruppe - schwerer Unfall in Schloß Holte-Stukenbrock Samstagvormittag (25.05.,...

weiterlesen...
Schüsse in Hagen: Zustand von verletzten Frauen stabil
Aus aller Welt

Schüsse an zwei Tatorten, vier Verletzte, eine 24-stündige Fahndung: Eine Gewalttat hält am Wochenende Hagen in Atem. Die Staatsanwaltschaft nennt nun nähere Details zu den Verletzten und zur Waffe.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Raubbau an der Natur? Studie widerlegt These zur Osterinsel
Aus aller Welt

Die Osterinsel gilt als Paradebeispiel für einen Ökozid: Die polynesische Gesellschaft dort soll sich selbst zugrunde gerichtet haben. Doch neue Erkenntnisse ziehen das in Zweifel.

weiterlesen...
Berlin künftig wie Italien: Klima-Zeitsprung ins Jahr 2080
Aus aller Welt

Wie wird sich das Klima da, wo ich lebe, künftig anfühlen? Mit einer interaktiven Karte lässt sich nun für den eigenen Wohnort nachschauen, welcher Stadt oder Region er womöglich ähneln wird.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie