17. April 2019 / Allgemeines

Aktion Radschlag - Sitzt der Fahrradhelm richtig?

Termine mit Ihrer Polizei

Kreis Gütersloh/Gütersloh Rheda-Wiedenbrück (CK) -

Der Fahrradhelm: Obwohl er nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, empfiehlt die Polizei sein Tragen sehr - und das nicht nur Kindern, sondern auch Erwachsenen!

Doch wie trägt man ihn richtig, damit er den Kopf bestmöglich vor schwersten Unfallfolgen schützt?

Dazu informiert die Polizei Gütersloh am

Mittwoch (17.04.), 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr, vor dem Rathaus Rheda(hier mit Polizeimotorrad - für Kinder zum "Probesitzen")

und am

Donnerstag (18.04.), 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr, City-Wache Gütersloh.

Kommen Sie mit Ihren Kindern und den Helmen vorbei, wir beraten Sie gerne und stellen vor Ort den Helm so ein, dass er optimal passt!

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Die KHW aus Rheda-Wiedenbrück sucht nach Deiner Unterstützung!
Job der Woche

Als Koordinator Neubauprojekte & Gewährleistung und technischer Projektleiter

weiterlesen...

Neueste Artikel

«Habe meine Schwester umgebracht»: Mordprozess in Bremen
Aus aller Welt

Das Landgericht Bremen versucht, einen mutmaßlichen Mord zu rekonstruieren. Musste eine junge Frau sterben, weil ihr Bruder nicht mit ihrem Lebensstil einverstanden war?

weiterlesen...
Offene Fragen nach dem Brand in Kopenhagen
Aus aller Welt

Flammen in der historischen Börse in Kopenhagen haben wichtige Teile des ikonischen Gebäudes zerstört. Das Feuer ist eigentlich unter Kontrolle, doch die Feuerwehr ist nach wie vor im Einsatz.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie