24. April 2018 / Allgemeines

Arminia Bielefeld ist "auf Achse" in SHS

Arminia Bielefeld besucht seine Partnerstädte

Arminia Bielefeld ist

Am Mittwoch, 25. April, 19:00 bis 21:00 Uhr macht Arminia Station in Schloß Holte-Stukenbrock im Gasthof "Zum Furlbachtal" (Vereinslokal der ALMSENNER), Senner Str. 20, Stukenbrock-Senne.

Seien Sie dabei und treffen Sie die Profis Stefan Ortega & Henri Weigelt sowie weitere DSC-Vertreter.

Eingeladen sind Arminen jeglicher Couleur – egal ob Mitglieder, Fans, Bürgerinnen & Bürger der Partnerstädte oder Unternehmensvertreter. Arminia möchte seine Anhänger in deren Heimat besuchen und den persönlichen Austausch fördern.

Der Eintritt ist bei allen Veranstaltungen wie gewohnt kostenlos.

Meistgelesene Artikel

Sparkassen weiterhin Sponsor des Kreissportbundes
Aktuell

Vertrauensvolle Zusammenarbeit wird 2024 und 2025 weitergeführt

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...
Acht Verletzte bei Angriff an Schule: Haftbefehl erlassen
Aus aller Welt

Bei der Amoktat in einem Wuppertaler Gymnasium sind sieben Schüler verletzt worden. Auch der mutmaßliche Angreifer liegt im Krankenhaus. Gegen ihn wurde Haftbefehl wegen versuchten Mordes beantragt.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mutmaßlicher Missbrauch in Wien: 17 Verdächtige
Aus aller Welt

Das Opfer ist nach Angaben der Staatsanwaltschaft jünger als 14 Jahre. Mehrere Jugendliche stehen unter Verdacht, das Mädchen missbraucht und vergewaltigt haben.

weiterlesen...
15-Jähriger bedroht Schüler und Lehrerin mit Messer
Aus aller Welt

Ein Jugendlicher kommt mit einem Messer auf ein Schulgelände, eine Neunjährige wird leicht verletzt. Hintergrund der Tat in Landstuhl soll ein Streit unter Schülern gewesen sein.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie