10. August 2019 / Allgemeines

Brand eines Schuppen in Schloß Holte-Stukenbrock

Brand an der Garnheide

Gütersloh (ots) Sende, Schloß Holte-Stukenbrock - (AW) - Am 09.08.2019 gegen 16:25 Uhr wurde der Leitstelle der Polizei Gütersloh ein Brand an der Garnheide in Schloß Holte-Stukenbrock gemeldet. Auf dem dortigen Bauernhof brannte aus bisher ungeklärter Ursache ein aus Holz bestehender Unterstand.

Starke Rauchentwicklungen waren die Folge. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Die Flammen griffen nicht auf das Wohnhaus über. Personen wurden nicht verletzt. Die Fachdienststelle wird weiter ermitteln.

 

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Die KHW aus Rheda-Wiedenbrück sucht nach Deiner Unterstützung!
Job der Woche

Als Koordinator Neubauprojekte & Gewährleistung und technischer Projektleiter

weiterlesen...

Neueste Artikel

Scheidungspaar gilt als getrennt trotz gemeinsamer Wohnung
Aus aller Welt

Gelten Paare, die sich scheiden lassen wollen, als getrennt lebend, auch wenn sie noch unter einem Dach wohnen? Mit dieser Frage hat sich das Oberlandesgericht Frankfurt beschäftigt.

weiterlesen...
Mann attackiert Priester während Gottesdienst
Aus aller Welt

Schockmoment in der Kirche in Sydney: Mitten im Gottesdienst greift ein Mann einen Priester und Gläubige an. Ein Video hält die Attacke fest.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie