26. Juli 2018 / Allgemeines

Die Stadtwerke Schloß Holte-Stukenbrock sucht

zwei Fachangestellte für Bäderbetriebe (m/w/i)

Die Stadtwerke Schloß Holte-Stukenbrock sucht

Die Stadtwerke Schloß Holte-Stukenbrock GmbH sucht
für das Hallenbad zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Fachangestellte für Bäderbetriebe (m/w/i)
in Vollzeit. Teilzeitmodelle sind ebenfalls möglich.


Ihr Profil:
− Abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachangestellten
für Bäderbetriebe (m/w/i) oder
− Deutsches Rettungsschwimmabzeichen der DLRG
in Silber (nicht älter als 3 Jahre)
− Aktueller Nachweis über eine Ausbildung in erster
Hilfe mit Herz-Lungen-Wiederbelebung (16 Std.)
− Vollendung des 18. Lebensjahres
− Bereitschaft zu Schicht- und Wochenendarbeit
− Leistungsbereitschaft, Engagement und
Teamfähigkeit
− Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
− Hohe Gäste- und Serviceorientierung
− Freundliches und sicheres Auftreten
− Bereitschaft zum Saunadienst
Unser Angebot:
− Entgelt nach dem Tarifvertrag für den
öffentlichen Dienst (TVöD)
− Eingruppierung in die Entgeltgruppe 5 (EG 5)
− Diverse Leistungen nach dem TVöD wie:
- Schichtzulage
- Zuschläge und Aufschläge
- Jahressonderzahlung im November
jeden Jahres
- leistungsorientierte Bezahlung (LOB)
− Betriebliche Altersvorsorge durch den
Arbeitgeber
− Kostenlose Nutzung des Bades für
Ehepartner bzw. Lebensgefährten (m/w/i)
und Kinder
Nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz wird das Beschäftigungsverhältnis zunächst für ein Jahr
befristet, wobei die Chancen auf eine anschließende unbefristete Weiterbeschäftigung sehr gut sind.
Bitte sehen Sie von der Einsendung von Originalunterlagen und Bewerbungsmappen ab, da Ihre
schriftlichen Unterlagen nicht zurückgesendet, sondern unter Beachtung datenschutzrechtlicher
Bestimmungen vernichtet werden. Sie können gerne auch von der Möglichkeit einer Online-Bewerbung
(in einer zusammenhängenden pdf-Datei) Gebrauch machen. Die Auswahlentscheidung erfolgt unter
Berücksichtigung der Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes NRW. Für Schwerbehinderte
gelten die Bestimmungen des SGB IX.
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 24.08.2018 an:
Stadtwerke Schloß Holte-Stukenbrock, Rathausstraße 7, 33758 Schloß Holte-Stukenbrock
oder an: bewerbungen@stadtwerke-shs.de
Für Rückfragen stehen Ihnen die Personalabteilung, Frau Bönsch (05207 8905-116),
sowie der Leiter des Hallenbades, Herr Kätker (05207 921887), gerne zur Verfügung

Meistgelesene Artikel

Pollhans-Markt: Feuerwerk am Himmel über SHS
Veranstaltung

Feuerwerk und Musik am 18.10.2020

weiterlesen...
Geschwindigkeitskontrollen in Schloß Holte-Stukenbrock
Polizeimeldungen

Geschwindigkeitsniveau soll nachhaltig gesenkt werden

weiterlesen...
Stiftung der Kreissparkasse Wiedenbrück
Wissenswertes

Die Schützenbruderschaft St. Michael Liemke bedankt sich herzlich

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Wie Frauen alles unter einen Hut bringen
Veranstaltung

Veranstaltungsreihe des Netzwerkes W(iedereinstieg) im Kreis Gütersloh

weiterlesen...
Anmeldungen ab 3. November online möglich
Aktuell

Das Kita-Online-Portal „Kivan“ im Kreis Gütersloh

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Gründachkataster nun in allen Städten und Gemeinden abrufbar
Allgemeines

Initiative ‚Grün sucht Dach‘ weitet seine Aktivitäten aus

weiterlesen...