19. Dezember 2019 / Allgemeines

Ein Weihnachtsgruß von HaarKan Frisuren

Die Trendsetter in Sachen Haar und Pflege suchen Verstärkung!

HaarKan Frisuren Weihnachten

Alle Jahre wieder ... geht es an den Feiertagen um die Wahl des richtigen Haarstylings. Schließlich reicht es nicht, wenn nur das Outfit sitzt. 
Eine schöne Frisur ist wie ein Accessoire, das unsere beste Seite zur Geltung bringt und jeden Weihnachtslook komplett macht.

Unser Partner HaarKan Frisuren ist in Fesstagsstimmung und hat viele inspirierende Ideen für das Haupt. Kein Kopfzerbrechen mehr, denn das kreative Team steht Dir beratend zur Seite, stellt Dir trendige Farben und Schnitte vor und entlässt Dich zufrieden strahlend wie einen Stern am Weihnachtsbaum. Versprochen. 

Während der Vorweihnachtszeit gibt es als köstliche Aufmerksamkeit Stollen, den Du genießen kannst, während fachkundige Hände Styling und Pflege übernehmen. Das ist die perfekte Gelegenheit, um von stressigen Weihnachtseinkäufen, Überstunden oder anderen alltäglichen Verpflichtungen abzuschalten und sich endlich in die wohlverdiente Weihnachtsstimmung zu bringen.

Wenn Du jedoch lieber selbst die Schere in die Hand nimmst, dann zeig, was Du drauf hast und bewirb Dich! Das Team von HaarKan Frisuren sucht Verstärkung.

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Die KHW aus Rheda-Wiedenbrück sucht nach Deiner Unterstützung!
Job der Woche

Als Koordinator Neubauprojekte & Gewährleistung und technischer Projektleiter

weiterlesen...

Neueste Artikel

Messerangreifer verletzt zwei Grundschülerinnen im Elsass
Aus aller Welt

Schrecken in einem Ort bei Straßburg: Ein Angreifer verletzt zwei Grundschülerinnen mit einem Messer. Die Polizei nimmt den Mann fest, Hinweise auf eine Radikalisierung oder Terrorismus gibt es nicht.

weiterlesen...
Boden unter vielen Städten Chinas sackt ab
Aus aller Welt

Die Entnahme von Grundwasser, aber auch der Bauboom in Chinas Großstädten haben Folgen. Viele urbane Gebiete sacken stetig ab. Das dürfte vor allem in den dicht besiedelten Küstenregionen schlimme Folgen haben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie