26. April 2019 / Allgemeines

Einbruch in Einfamilienhaus

Wer hat etwas gesehen?

Schloß Holte-Stukenbrock (FK) - Bislang unbekannte Täter sind am Mittwochabend (24.04., 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr) in ein Einfamilienhaus an dem Albert-Schweitzer Weg eingebrochen.

Die Täter brachen ein Fenster auf, um in das Haus zu gelangen. In dem angrenzenden Zimmer dursuchten die Täter Schränke und Schubladen. Genaue Angaben zu der Beute konnten noch nicht gemacht werden.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat rund um den angegebenen Tatzeitraum am Tatort oder in dessen Umgebung verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

 

 

Meistgelesene Artikel

Pollhans-Markt: Feuerwerk am Himmel über SHS
Veranstaltung

Feuerwerk und Musik am 18.10.2020

weiterlesen...
Geschwindigkeitskontrollen in Schloß Holte-Stukenbrock
Polizeimeldungen

Geschwindigkeitsniveau soll nachhaltig gesenkt werden

weiterlesen...
Stiftung der Kreissparkasse Wiedenbrück
Wissenswertes

Die Schützenbruderschaft St. Michael Liemke bedankt sich herzlich

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Anmeldungen ab 3. November online möglich
Aktuell

Das Kita-Online-Portal „Kivan“ im Kreis Gütersloh

weiterlesen...
Mit weniger Personal und digitalisierten Prozessen durch die Corona-Pandemie
Aktuell

Bauamt des Kreises Gütersloh in Corona-Zeiten

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Gründachkataster nun in allen Städten und Gemeinden abrufbar
Allgemeines

Initiative ‚Grün sucht Dach‘ weitet seine Aktivitäten aus

weiterlesen...