11. August 2017 / Allgemeines

Einbruch Zeugen gesucht

Schloß Holte-Stukenbrock

Einbruch Zeugen gesucht


Schloß Holte-Stukenbrock

Die späte Heimkehr von Bewohnern eines Mehrfamilienhauses an der Hauptstraße nutzen wohl dreiste Einbrecher am frühen Mittwoch morgen (09.08., 01.15 bis 02.00 Uhr), um in den Flur des Hauses zu gelangen. Durch die langsam schließende Haustür schlüpften die Einbrecher ins Haus und brachen nach kurzer Zeit die Wohnungstür einer dortigen Wohnung auf.

Dieses hörten jedoch die beiden Bewohner, die noch wach waren und daraufhin nach dem Rechten schauten. Weiterhin riefen sie die Polizei über den Polizeiruf 110.

Die eingesetzten Polizeibeamten stellten dann fest, dass die Täter die Wohnungstür aufgehebelt hatten und ein Zimmer der Wohnung durchsucht hatten.

Vermutlich ohne Beute flüchteten sie wieder in unbekannte Richtung.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu diesem Einbruch machen? Wer hat in der Nacht zu Mittwoch verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Tatorts gesehen? Wer kann sonst Angaben dazu machen?

Hinweise nimmt die Polizei in Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Die KHW aus Rheda-Wiedenbrück sucht nach Deiner Unterstützung!
Job der Woche

Als Koordinator Neubauprojekte & Gewährleistung und technischer Projektleiter

weiterlesen...

Neueste Artikel

Genfer Erfindersalon: Mobiler Strandkorb und andere Ideen
Aus aller Welt

Tüftler suchen bei der Erfindermesse in Genf den Durchbruch. Zum Beispiel mit einem tragbaren Strandkorb oder einer Idee zur Energie-Gewinnung aus Regenwasser.

weiterlesen...
«Habe meine Schwester umgebracht»: Mordprozess in Bremen
Aus aller Welt

Das Landgericht Bremen versucht, einen mutmaßlichen Mord zu rekonstruieren. Musste eine junge Frau sterben, weil ihr Bruder nicht mit ihrem Lebensstil einverstanden war?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie