10. Oktober 2017 / Allgemeines

Pollhans wirft seine Schatten voraus

Pollhans wirft seine Schatten voraus

Pollhans wirft seine Schatten voraus

Es ist wieder soweit - am Wochenende ist Pollhans-Zeit!

vom 14.-16.10.2017 öffnet das beliebte Volkfest wieder seine Tore.

Auf dem Pollhans-Platz ist schon mächtig was los und viele Stände und Fahrgeschäfte sind bereits aufgebaut.

Zu den Highlights unter den Fahrgeschäften gehören in diesem Jahr:

  • Hochkettenflieger Skydance der Firma Nülken
  • BlackOut der Firma Störzer
  • Riesenrad "MovieStar" der Firma Peter Henschel
  • Crazy Dancer der Firma Freiwald
  • Musikexpress der Firma Noack
  • Autoscooter der Firma P. Dorenkamp
  • Freddy's Circus der Firma Zinnecker
  • Simulator der Firma Becker
  • Piratenrutsche der Firma Schultze
  • Kettenflieger der Firma Sertic

Selbstverständlich ist auch in diesem Jahr wieder das mittlerweile unter Denkmalschutz stehende Riesenrad von Sven Feldmann, die Pony-Reitbahn sowie die Kinderkarussells von Carlo Thelen und Ferdinand Dorenkamp auf dem Pollhansmarkt vertreten.

Los geht es am Samstag um 14:15 Uhr mit der feierlichen Eröffnung durch den Bürgermeister. Am Sonntag beginnt die Kirmes um 11 Uhr und am Montag um 10 Uhr.

Meistgelesene Artikel

Unbekannte Täter brechen in Verkaufswagen ein
Polizeimeldungen

Weitere Hebelspuren festgestellt

weiterlesen...
Pollhans-Markt: Feuerwerk am Himmel über SHS
Veranstaltung

Feuerwerk und Musik am 18.10.2020

weiterlesen...
Spannende Spiele
Sport

Die Herrenmannschaft vom VfB Schloß Holte

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Mit weniger Personal und digitalisierten Prozessen durch die Corona-Pandemie
Aktuell

Bauamt des Kreises Gütersloh in Corona-Zeiten

weiterlesen...
28 Nachwuchskicker bei den Sparkassenfußballferien beim VfB Schloß Holte
Sport

»Man sieht einfach, welchen Spaß die Kinder haben.«

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Gründachkataster nun in allen Städten und Gemeinden abrufbar
Allgemeines

Initiative ‚Grün sucht Dach‘ weitet seine Aktivitäten aus

weiterlesen...