23. August 2018 / Allgemeines

Trecker von der Straße abgekommen

Glück gehabt - 18 jähriger Verler + 13 jähriger Holter nur leicht verletzt

Trecker von der Straße abgekommen

Verl – Auf der Paderborner Straße ereignete sich am Mittwochvormittag (22.08., 11.47 Uhr) ein Verkehrsunfall, bei welchem ein 18-jähriger Mann aus Schloß Holte-Stukenbrock und ein 13-jähriger Verler leicht verletzt wurden. Als der 18-Jährige mit einem Traktor mit Anhänger auf der Paderborner Straße in Richtung Kaunitz. Kurz vor der Einmündung Hanwahrweg kam der Traktor nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei überfuhr er zunächst einen Leitpfosten und kollidierte anschließend mit zwei Bäumen.

Bei dem Unfall verletzten sich beide Fahrzeuginsassen leicht.

Der Traktor und der Anhänger mussten abgeschleppt werden. Es entstand schätzungsweise 50.000 Euro Sachschaden. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Straße rund um die Unfallstelle ca. eine Stunde gesperrt.

Meistgelesene Artikel

Ausbilder mit Herz gesucht
Job der Woche

Die Pro Arbeit e. V. sucht leistungsstarke Unterstützung

weiterlesen...
Finde deinen Traumjob: Entdecke spannende Möglichkeiten in unserer Jobbörse!
Job der Woche

Starte jetzt durch und bringe deine Karriere auf das nächste Level!

weiterlesen...

Neueste Artikel

Anwesen aus «Kevin - Allein zu Haus» steht zum Verkauf
Aus aller Welt

Das berühmte Anwesen aus «Kevin - Allein zu Haus» könnte bald den Besitzer wechseln. Seit der Komödie von 1990 hat es sich ganz schön verändert - und soll einiges kosten.

weiterlesen...
Nach Erdrutsch in Papua-Neuguinea läuft Hilfe schleppend an
Aus aller Welt

Ein Bergteil rutscht in der Nacht ab und begräbt ganze Orte unter sich, verschüttet Hunderte Menschen. In eine der am schwer zugänglichsten Regionen der Erde dringt Hilfe von außen nur langsam vor.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie