4. März 2020 / Allgemeines

Unser neuer Partner auf Dein SHS: ergoPunkt

Dein Weg zu Gesundheit und Wohlbefinden

Ergotherapie Praxis ergoPunkt Team

Unser neuer Partner auf Dein SHS: Die Ergotherapiepraxis ergoPunkt.
 
Ergotherapie verhilft Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkungen bedroht sind, wieder zurück in den Alltag.
 
Linda Eckhold und Jennifer Moriba-Dowa setzen auf eine individuelle Betreuung, die zum Ziel hat, ihren Patienten ein weitgehend selbstständiges Leben zu ermöglichen.
Bei orthopädischen, neurologischen, pädiatrischen und psychischen Beschwerden bist Du bei ihnen in fachkundigen und zuverlässigen Händen.
 
Für die alltägliche Organisation ist Diana Knaub zuständig. Sie ist Deine Ansprechpartnerin bei Terminanfragen.
 
Mit Freude an der Arbeit, stets einem Lächeln im Gesicht, viel Empathie und Fachkompetenz begleiten und unterstützen Dich ergoPunkt auf Deinem Weg zu Gesundheit und Wohlbefinden.
 
Beschreibt das ein Arbeitsumfeld, in dem auch Du gerne tätig werden würdest?

Prima! Das Team sucht noch einen Ergotherapeuten (m/w/d) zur tatkräftigen Unterstützung und freut sich über Bewerbungen.
 
Und wir freuen uns, die Ergotherapiepraxis ergoPunkt bei uns begrüßen zu dürfen!

Meistgelesene Artikel

Warmwasserduschen in den 3 Dreifach-Sporthallen werden freigegeben
Aktuell

Aufgrund möglicher Legionellen muss erst Untersuchung abgewartete werden

weiterlesen...
Kellerbrand eines Einfamilienhauses
Polizeimeldungen

Brandursache wird ermittelt

weiterlesen...

Neueste Artikel

Türkei und Syrien: Zahl der Toten steigt auf mehr als 15.000
Aus aller Welt

Von Stunde zu Stunde sinken die Chancen, noch Überlebende unter den Trümmern zu finden. Die stetig steigenden Opferzahlen zeigen, dass inzwischen fast nur noch Tote geborgen werden.

weiterlesen...
Ein Land im Schock - Bangen und Flehen in der Türkei
Aus aller Welt

Unzählige Menschen in der Türkei bangen um das Leben von Freunden und Angehörigen. Vielerorts beklagen sie auch mangelnde Unterstützung der Behörden. Allmählich wird das Ausmaß der Katastrophe deutlich.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie