5. September 2023 / Aus aller Welt

Elfjährige überfährt mit Auto Mutter von Freundin

Ein Mädchen setzt sich ans Steuer eines Autos, zündet den Motor - und überfährt rückwärts die Mutter ihrer Freundin. Wie konnte es dazu kommen?

Die Polizei in Schwaben berichtet von einem Unfall, bei dem eine Elfjährige die Mutter ihrer Freundin überfahren hat.

Eine Elfjährige hat in Schwaben mit einem Auto die Mutter ihrer Freundin überfahren und schwerst verletzt. Während sich die Eltern der beiden Mädchen in einem Hof in Wechingen (Landkreis Donau-Ries) unterhielten, habe sich die Elfjährige auf den Fahrersitz des abgestellten Autos gesetzt und den Zündschlüssel umgedreht, der noch steckte, teilte die Polizei mit. Weil der Rückwärtsgang eingelegt war, sei der Wagen am Montag nach hinten gefahren, als das Mädchen Gas gab.

Dabei sei die 39 Jahre alte Mutter ihrer Freundin überrollt worden, die noch versuchen wollte, den Schlüssel abzuziehen. Anschließend prallte der Wagen demnach gegen das Nachbarhaus. Ein Rettungshubschrauber brachte die Frau den Angaben zufolge mit schwersten inneren Verletzungen in eine Klinik. Laut einer Polizeisprecherin bestand zunächst keine akute Lebensgefahr. Die zwölf Jahre alte Freundin des Mädchens, die beim Unfall auf der Rückbank des Wagens saß, wurde demnach leicht verletzt.


Bildnachweis: © Lino Mirgeler/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Vermutlicher Blitzeinschlag in Schloß Holte-Stukenbrock
Polizeimeldung

Kriminalität Vermutlicher Blitzeinschlag in Schloß Holte-Stukenbrock Samstagabend (29.06., 23.25 Uhr) brannte eine...

weiterlesen...
Bauarbeiter im Kreis Gütersloh bekommen jetzt eine „Schippe voll Lohn“ obendrauf
Aktuell

Kreis Gütersloh: Rund 4.450 Bau-Beschäftigte arbeiten in 362 Betrieben

weiterlesen...
Ehrenamtliche Energie bei der Euro 2024
Aktueller Hinweis

16.000 Volunteers engagieren sich dieses Jahr bei der EM

weiterlesen...

Neueste Artikel

«Los geht's!»: Elefantenbullen rufen ihre Kumpel
Aus aller Welt

In Familiengruppen haben bei Elefanten die Weibchen das Sagen. Sind die Bullen aber unter sich, müssen sie sich selbst koordinieren. Dann grummeln sie miteinander.

weiterlesen...
Mann tötet in Kroatien mehrere Menschen in Altenheim
Aus aller Welt

In einem Altenheim in Kroatien sterben Medienberichten zufolge fünf Menschen durch die Kugeln eines Mannes. Die Hintergründe sind unklar.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

«Los geht's!»: Elefantenbullen rufen ihre Kumpel
Aus aller Welt

In Familiengruppen haben bei Elefanten die Weibchen das Sagen. Sind die Bullen aber unter sich, müssen sie sich selbst koordinieren. Dann grummeln sie miteinander.

weiterlesen...
Mann tötet in Kroatien mehrere Menschen in Altenheim
Aus aller Welt

In einem Altenheim in Kroatien sterben Medienberichten zufolge fünf Menschen durch die Kugeln eines Mannes. Die Hintergründe sind unklar.

weiterlesen...