31. Dezember 2021 / Aus aller Welt

Hobby-Forscherin entdeckt 200 Millionen Jahre alte Dino-Spur

Eine Hobby-Forscherin hat in Wales eine 200 Millionen Jahre alte Dinosaurier-Spur entdeckt. Der Fund sorgt unter britischen Wissenschaftlern für Aufregung.

Der Fußabdruck am Strand von Penarth in Südwales.

Eine rund 50 Meter lange Spur eines frühen Verwandten der Dinosaurier an einem walisischen Strand hat britische Wissenschaftler in Aufregung versetzt.

Die Abdrücke deuteten darauf hin, dass in der Gegend vor mehr als 200 Millionen Jahren große Dinosaurier mit langem Hals gelebt hätten, twitterte das Natural History Museum in London. Möglicherweise habe es sich um Vertreter der Sauropodomorpha gehandelt. Zu dieser Gruppe gehört auch die bekannt Gattung Diplodocus. Hobby-Forscherin Kerry Rees habe die Spuren 2020 am Strand von Penarth nahe Cardiff entdeckt, hieß es.

Sie sei zuerst skeptisch gewesen, sagte Museumsexpertin Susannah Maidment. Doch nach eingehenden Untersuchungen seien sie und ihr Kollege Paul Barrett der Ansicht, es handele sich um Spuren aus der Trias-Zeit, die rund 200 bis 250 Millionen Jahre her ist. Die Abdrücke deuteten auf ein gehendes Tier hin, sagte Barrett. Es gebe zudem Stellen, an denen Matsch hochgedrückt worden sei. «Diese Strukturen sind charakteristisch für die aktive Bewegung in weichem Untergrund.» Mithilfe von 3D-Bildern werden die Abdrücke dokumentiert.

Ihre Erkenntnisse haben die Wissenschaftler in der Fachzeitschrift «Geological Magazine» veröffentlicht.


Bildnachweis: © Peter Falkingham/Natural History/PA Media/dpa
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Mann nach Tod von 21-Jähriger in Niebüll gefasst
Aus aller Welt

Eine junge Frau wird tot in einem Waldgebiet bei Niebüll gefunden. Nun haben Ermittler einen Tatverdächtigen gefasst. Der 35-Jährige stammt aus demselben Ort wie sein Opfer.

weiterlesen...
Vermutlicher Blitzeinschlag in Schloß Holte-Stukenbrock
Polizeimeldung

Kriminalität Vermutlicher Blitzeinschlag in Schloß Holte-Stukenbrock Samstagabend (29.06., 23.25 Uhr) brannte eine...

weiterlesen...
Plitsch, platsch, plopp!
Good Vibes

Musikalische Erlebnistage für Kitas, Kinder und Familien

weiterlesen...

Neueste Artikel

Koffer mit Leichenteilen: Polizei sucht Verdächtigen
Aus aller Welt

An einer bekannten Brücke in Bristol werden zwei Koffer mit menschlichen Überresten gefunden. Die Polizei nimmt vorübergehend einen Mann fest - sucht aber noch nach einem Verdächtigen.

weiterlesen...
Unwetter verwüstet Open-Air-Festival in der Slowakei
Aus aller Welt

Bei einem beliebten Musikfestival auf dem Flugplatz in Trencin herrscht eine ausgelassene Atmosphäre - bis ein Gewitter aufzieht.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Koffer mit Leichenteilen: Polizei sucht Verdächtigen
Aus aller Welt

An einer bekannten Brücke in Bristol werden zwei Koffer mit menschlichen Überresten gefunden. Die Polizei nimmt vorübergehend einen Mann fest - sucht aber noch nach einem Verdächtigen.

weiterlesen...
Unwetter verwüstet Open-Air-Festival in der Slowakei
Aus aller Welt

Bei einem beliebten Musikfestival auf dem Flugplatz in Trencin herrscht eine ausgelassene Atmosphäre - bis ein Gewitter aufzieht.

weiterlesen...