18. Juni 2024 / Aus aller Welt

Zwei Tote in Zweibrücken gefunden

Ein Mann entdeckt zwei Leichen in einer Wohnung in Zweibrücken in Rheinland-Pfalz. Der Fall gibt den Ermittlern viele Rätsel auf.

Die Polizei geht nach ersten Erkenntnissen von einem Verbrechen aus (Symbolbild).

In einer Wohnung in Zweibrücken in Rheinland-Pfalz sind zwei Leichen entdeckt worden. Die Polizei geht nach ersten Erkenntnissen von einem Verbrechen aus, wie sie am Dienstag mitteilte. Demnach fand ein 29-Jähriger die Toten am späten Montagabend und alarmierte die Beamten. 

Bei den mutmaßlich Getöteten handele es sich um eine 24-jährige Frau und einen Mann, dessen Identität zunächst nicht genau geklärt werden konnte. Wie die beiden starben, ist unklar. Die beiden Leichen werden rechtsmedizinisch untersucht.

Derzeit gebe es keinen konkreten Tatverdacht, teilten die Ermittler weiter mit. Der 29-Jährige, der die Leichen entdeckte, werde als Zeuge vernommen. Auch zu möglichem Motiv und weiteren Hintergründen der Tat laufen Ermittlungen der Kriminalpolizei. 


Bildnachweis: © Friso Gentsch/dpa
Copyright 2024, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Vermutlicher Blitzeinschlag in Schloß Holte-Stukenbrock
Polizeimeldung

Kriminalität Vermutlicher Blitzeinschlag in Schloß Holte-Stukenbrock Samstagabend (29.06., 23.25 Uhr) brannte eine...

weiterlesen...
Bauarbeiter im Kreis Gütersloh bekommen jetzt eine „Schippe voll Lohn“ obendrauf
Aktuell

Kreis Gütersloh: Rund 4.450 Bau-Beschäftigte arbeiten in 362 Betrieben

weiterlesen...
Ehrenamtliche Energie bei der Euro 2024
Aktueller Hinweis

16.000 Volunteers engagieren sich dieses Jahr bei der EM

weiterlesen...

Neueste Artikel

UNAIDS: Weltweiter Kampf gegen Aids und HIV am Scheideweg
Aus aller Welt

Kann Aids überwunden werden? Es gibt große Erfolge, doch das Programm der Vereinten Nationen gegen Aids (UNAIDS) warnt: Fortschritte sind in Gefahr.

weiterlesen...
ADAC warnt vor Dauerstaus am Wochenende
Aus aller Welt

Mit dem Ferienbeginn in Süddeutschland drohen laut dem ADAC massive Verkehrsbehinderungen. Auf diesen Strecken sollte man mehr Zeit einplanen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

UNAIDS: Weltweiter Kampf gegen Aids und HIV am Scheideweg
Aus aller Welt

Kann Aids überwunden werden? Es gibt große Erfolge, doch das Programm der Vereinten Nationen gegen Aids (UNAIDS) warnt: Fortschritte sind in Gefahr.

weiterlesen...
ADAC warnt vor Dauerstaus am Wochenende
Aus aller Welt

Mit dem Ferienbeginn in Süddeutschland drohen laut dem ADAC massive Verkehrsbehinderungen. Auf diesen Strecken sollte man mehr Zeit einplanen.

weiterlesen...