7. Januar 2022 / Job der Woche

Mitarbeiter/in (m/w/d) für die Buchhaltung gesucht

Werde Teil der Asset-Gruppe

Seit 20 Jahren ist die Asset-Gruppe als Single-Family-Office in Rheda-Wiedenbrück für die Entwicklung von nationalen und internationalen Immobilienprojekten zuständig. Das kleine Team innerhalb des historischen Gebäudes an der Bahnhofstraße 18 sucht ab sofort: 

Mitarbeiter (m/w/d) für die Buchhaltung.

Zu Deinen Aufgaben zählen unter anderem alle klassischen Arbeiten in der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung. Du bist für die Erfassung, Prüfung, Kontierung und Buchung von Ein- und Ausgangsrechnungen zuständig, unterstützt bei der Überwachung und Controlling des Zahlungsverkehrs und der Verbuchung von Bankkontoauszügen.

Hier bist Du genau richtig, wenn Du bereits eine kaufmännische Berufsausbildung oder ähnliche Qualifikationen hast und erste oder langfristige Berufserfahrung im Bereich der Buchhaltung aufweist. Du arbeitest strukturiert, zuverlässig und selbstständig, hast Kenntnisse in buchhalterischen Systemen (bestenfalls DATEV) sowie gute Kenntnisse in MS-Office. Zu Deinen Eigenschaften zählen Kommunikations- und Teamfähigkeit.

Dich erwarten flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, 30 Tage Erholungsurlaub und Teamevents. Zudem wird bei der Asset Gruppe ein respektvoller Umgang in einem kollegialen und familiären Umfeld gepflegt. Die modernen und hellen Büroräume schaffen eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Bei ihnen kannst Du selbstständig auf Vertrauensarbeitszeit arbeiten und hast die Möglichkeit für Home-Office.

Starte Deine Karriere bei der Asset-Gruppe! Bewirb Dich mit Angabe Deines möglichen Eintrittstermins und den Gehaltsvorstellungen unter: sh@asset-immo.de. Bei Fragen sind sie gerne für Dich da. 

Asset Immobilien GmbH & Co. KG
Bahnhofstraße 18
33378 Rheda-Wiedenbrück
sh@asset-immo.de
Tel.: +49 52 42 / 9 31 07-0

Weitere spannende Jobs gibt es in unserer Jobbörse.

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Wildschwein verirrt sich in Kosmetiksalon in Krakau
Aus aller Welt

Aus Kosmetiksalon wird Schweinestall: In Krakau hat sich ein ausgewachsenes Wildschwein verirrt und ein Kosmetikstudio verwüstet. Personal und Kunden flüchteten.

weiterlesen...
Affenpocken-Fälle in Berlin - Zahl der Nachweise steigt
Aus aller Welt

Erst München, nun auch Berlin: In Deutschland sind insgesamt drei Fälle von Affenpocken bestätigt. Nachweise gibt es nun in mindestens acht Ländern Europas - eine weitere Zunahme der Fälle wird erwartet.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Harmonisches Team sucht Teamplayer!
Job der Woche

Werdet Teil der Center-Apotheke im Minipreis

weiterlesen...