4. Februar 2020 / Polizeimeldungen

Einbrüche an der Holter Straße

Die Polizei sucht Zeugen

Schloß Holte-Stukenbrock (FK) - Zwischen Montagabend (03.02., 18.15 Uhr) und Dienstagmorgen (04.02., 06.30 Uhr) sind bislang unbekannte Täter in ein Büro und ein Autohaus an der Holter Straße eingebrochen.

Die Einbrecher warfen jeweils mit einem Stein die Scheiben der Objekte ein und verschafften sich so Zutritt. Innerhalb des Autohauses brachen die Täter weitere Türen auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Angaben zu der Beute konnten noch nicht gemacht werden. Ebenso durchsuchten Einbrecher die Räumlichkeiten des Büros. Aus diesem entwendeten sie eine geringe Menge Bargeld.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat am Abend und in der Nacht verdächtige Beobachtungen rund um die Tatorte gemacht? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Meistgelesene Artikel

Unbekannte Täter brechen in Verkaufswagen ein
Polizeimeldungen

Weitere Hebelspuren festgestellt

weiterlesen...
Pollhans-Markt: Feuerwerk am Himmel über SHS
Veranstaltung

Feuerwerk und Musik am 18.10.2020

weiterlesen...
Spannende Spiele
Sport

Die Herrenmannschaft vom VfB Schloß Holte

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Mit weniger Personal und digitalisierten Prozessen durch die Corona-Pandemie
Aktuell

Bauamt des Kreises Gütersloh in Corona-Zeiten

weiterlesen...
28 Nachwuchskicker bei den Sparkassenfußballferien beim VfB Schloß Holte
Sport

»Man sieht einfach, welchen Spaß die Kinder haben.«

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Karambolage auf der A33
Polizeimeldungen

Zwei Personen leicht verletzt

weiterlesen...
Geschwindigkeitskontrollen in Schloß Holte-Stukenbrock
Polizeimeldungen

Geschwindigkeitsniveau soll nachhaltig gesenkt werden

weiterlesen...