21. April 2021 / Rezepte

Leckere Spaghetti Nester aus dem Ofen

Ein Rezept für (übergebliebene) Nudeln

Gestern gab es leckere Spagetti zu essen, aber es sind noch viele Nudeln übergeblieben? Auf keinen Fall wegschmeißen: Mit unserem Rezept zeigen wir, wie Du die restlichen Spagetti verwenden kannst. Aber auch frische Nudeln eignen sich gut dafür!

Zutaten:

  • Etwa 500g gekochte Spagetti
  • Geriebener Käse
  • Eine Packung Bacon
  • Eine kleine Dose Pilze

Zubereitung:

Eine große Handvoll Spagetti wie ein Nest auf das Backblech drehen. Den Bacon kross anbraten und Pilze abtropfen lassen. 
 
Die Pilze und den Bacon in die Spagetti Nester füllen, geriebenen Käse drüberstreuen und in den Backofen schieben.
 
Bei maximal 180 Grad solange backen, bis der Käse gut zerlaufen ist.
 
Guten Appetit!

Bildquelle: ©

Meistgelesene Artikel

Dinkel-Mini-Amerikaner
Rezepte

Kleine Leckereien für Zwischendurch

weiterlesen...
Staubsaugerautomat aufgebrochen
Polizeimeldungen

Unbekannter Dieb flüchtet mit Bargeld

weiterlesen...
Impfbarometer für den Kreis Gütersloh online
Aktuell

Impf-Fortschritt im Internet nachvollziehbar

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Schutzgebiete für Flora und Fauna achten
Wissenswertes

Respekt und Regeln in der Natur

weiterlesen...
Aussetzung der Elternbeiträge im Mai
Aktuell

Finale Zusage des Landes NRW

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Dinkel-Mini-Amerikaner
Rezepte

Kleine Leckereien für Zwischendurch

weiterlesen...
Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...