26. August 2021 / Veranstaltung

Von Rietberg bis Jagdschloss Holte

Premiere des Grafschaftslaufes am 29. August 2021!

Im letzten Jahr musste der Grafschaftslauf wegen Corona noch verschoben werden, an diesem Sonntag, 29.8., kann mit der stattfindenden Premiere nun endlich die Idee von Bürgermeister Hubert Erichlandwehr umgesetzt werden. Die Strecke verbindet historisch bedeutsame Orte der Grafschaft Rietberg aus dem 17. Jahrhundert, neben Start- und Zielort etwa das Haus Münte in Rietberg, die Pfarrkirche St. Maria Immaculata in Kaunitz und den Holter Wald. Über 29 Kilometer erstreckt sich der Landschaftslauf vom Startpunkt auf dem Gut Rietberg über Verl-Kaunitz bis zum Zieleinlauf am Jagdschloss Holte. Damit ist der Grafschaftslauf auch ein schönes Beispiel für die interkommunale Zusammenarbeit

Die Strecke kann als Einzellauf sowie als Dreierstaffel absolviert werden. Der erste Startschuss für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer fällt am Gut Rietberg um 10 Uhr, dann jeweils im Halbstundenstakt bis zum finalen Start um 11:30 Uhr. Mit den ersten Zieleinläufen am Jagdschloss in Schloß Holte-Stukenbrock wird bereits kurz nach 11:30 Uhr gerechnet.

Detaillierte Informationen rund um den Lauf gibt es hier.

Quelle: ©Stadt Schloß Holte-Stukenbrock

Bild: ©Pixabay.com/995645

Meistgelesene Artikel

POL-GT: Einbruch in Kiosk
Polizeimeldungen

Polizei sucht Zeugen

weiterlesen...
POL-GT: Polizei sucht Unfallzeugen nach Verkehrsunfall
Polizeimeldungen

Unfall auf der Holter Straße Richtung Schloß Holte

weiterlesen...
Straßenkünstler, Kinderflohmarkt und Kindermusikfestival
Veranstaltung

Die Michaeliswoche lädt die ganze Familie in die Innenstadt ein

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Erneut Tote duch gepanschten Alkohol in Russland
Aus aller Welt

Nur wenige Tage, nachdem Dutzende Menschen im Süden Russlands an gepanschtem Alkohol gestorben sind, gibt es eine neue Massenvergiftung. In der Großstadt Jekaterinburg sterben 18 Menschen.

weiterlesen...
Lava zerstört Hunderte weitere Gebäude auf La Palma
Aus aller Welt

Auf der Kanareninsel La Palma ist weiter keine Entspannung in Sicht. Einer neuen Zählung zufolge sind noch einmal mehr Wohnhäuser von Lavaströmen betroffen. Zudem gibt es weiter kleine Erdbeben.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

NIGHTWASH LIVE in der Stadthalle Rheda-Wiedenbrück
Veranstaltung

Stand-Up Comedy ist LIVE am lustigsten!

weiterlesen...
Straßenkünstler, Kinderflohmarkt und Kindermusikfestival
Veranstaltung

Die Michaeliswoche lädt die ganze Familie in die Innenstadt ein

weiterlesen...