1. Juni 2021 / Wissenswertes

Gemeinsam für den Klimaschutz in der Region

Aktion "Baum pflanzen" mit der Volksbank Rietberg

Klimaschutz-Aktion der Volksbank Rietberg

Volksbank Rietberg hat gemeinsam mit ihren Kunden eine Baumpflanzaktion in der Region gestartet. Es ist eine besondere Kooperation im Sinne der Nachhaltigkeit, die die Volksbank gemeinsam mit den angrenzenden Kommunen Rietberg, Langenberg, Schloß Holte-Stukenbrock und Augustdorf eingegangen ist. Die Kommunen stimmten alle gleich zu und fanden die Idee sehr gut. Denn sobald sich eine Kundin oder ein Kunde für ein bestimmtes Finanzprodukt der Volksbank Rietberg entscheidet, fließt eine Spende an die jeweilige Kommune, womit dann im Nachgang die angrenzenden Wälder in der Region aufgeforstet werden.

Das große Ziel dieser Maßnahme ist es, ein kleines Stück der Verantwortung des Klimaschutzes in der Region zu übernehmen und entsprechend zu fördern.

Vorstandsvorsitzender Wolfgang Hillemeier betont: Wir pflegen eine enge Verbundenheit mit unserer Region und den Menschen die hier vor Ort leben und dies geht weit über das normale Bankgeschäft hinaus. Aus diesem Grund sind Projekte, die das Thema Nachhaltigkeit fördern, ein wichtiger Bestandteil neben den vielen anderen gemeinnützigen Projekten, die die Volksbank Rietberg fördert.

Außerdem ergänzt unsere Aktion „Baum pflanzen“ ausgezeichnet unsere genossenschaftliche Idee, denn in dieser ist das Thema Nachhaltigkeit von großer Bedeutung. Wir möchten auch unsere nachfolgenden Generationen eine schöne und lebenswerte Umwelt hinterlassen - dabei ist jeder Beitrag wichtig, so Vorstand Klaus Schnieder.

Unsere Kontaktdaten:

Volksbank Rietberg eG
Gütersloher Straße 9
33397 Rietberg
05244 92070

Meistgelesene Artikel

Souldfood: Orangen-Pasta mit Speck & Datteln
Rezepte

Ein neues Rezept aus unserer Redaktion

weiterlesen...
Lokales Wandern in der Heimat
Good Vibes

Tolle Wanderwege vor der Haustür!

weiterlesen...
Pfingstbrunch: leckere Quarkbrötchen
Rezepte

So zaubert Ihr im Handumdrehen leckere Quarkbrötchen!

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Keine gütliche Einigung im Diskriminierungsprozess
Aus aller Welt

Dürfen Vereine aus Tradition Frauen von Bräuchen ausschließen? Im Allgäu hat eine Frau deswegen geklagt - und Recht bekommen. Doch damit ist die Geschichte noch nicht zu Ende.

weiterlesen...
Tod von Frühchen: Staatsanwaltschaft ermittelt
Aus aller Welt

Ein Keim im Krankenhaus hat zum Tod eines Babys in Oldenburg geführt. Noch ist unklar, wie der Erreger in die Milchpulvernahrung kam. Die Ermittlungen richten sich inzwischen gegen Personal der Klinik.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Onlinebefragung startet jetzt
Wissenswertes

Kreis befragt Jugendliche zum Klimaschutz

weiterlesen...