23. August 2021 / Wissenswertes

Kreishaus Gütersloh in Landesfarben illuminiert

Land NRW feiert 75-jähriges Bestehen

In dieser Woche feiert das Land Nordrhein-Westfalen sein 75-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass wird von Montag bis Freitag (vom 23. bis zum 30. August) das Kreishaus Gütersloh abends und nachts in den Landesfarben leuchten. Die Landesregierung hatte im Vorfeld Kommunen und Kreise angeschrieben und gebeten, sich an der Illuminations-Aktion zu beteiligen.

Die Auswahl des Gebäudes trafen die Verantwortlichen vor Ort, in Abstimmung mit Kreisdirektorin Susanne Koch fiel die Wahl der Abteilung Gebäudewirtschaft auf das Kreishaus Gütersloh. Bei einer Testbeleuchtung in den Sommerferien erstrahlte das große, verglaste Foyer sowie die Rotunde bereits in den Landesfarben Grün, Weiß und Rot. 
 
Bildzeile:
Mit Einbruch der Dunkelheit wird das Kreishaus Gütersloh in den Landesfarben erstrahlen. Die Aktion geht vom 23. bis zum 30. August.    

Quelle und Fotos: ©Kreis Gütersloh

Meistgelesene Artikel

Elf Dienstjubilare bei der Kreissparkasse Wiedenbrück
Partner News

»Treue und langjährig erfahrene Mitarbeiter sind das Grundkapital jedes Unternehmens«

weiterlesen...
Empfang in der Caritas-Geschäftsstelle
Good Vibes

Besonderes Dienstjubiläum gefeiert

weiterlesen...
Turtle-Bus für DRK-Kita Maikäferweg
Good Vibes

Stiftung der Kreissparkasse Wiedenbrück

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Corona-Zahlen auf Höchststand - aber zunehmend unvollständig
Aus aller Welt

Die Corona-Meldezahlen sind so hoch wie nie. Tendenz steigend. Experten rechnen zudem mit mehr Fällen, die nicht erfasst werden können. Worauf sie schauen und was sie für die nächsten Wochen erwarten.

weiterlesen...
Millionen Menschen nehmen rituelles Eisbad
Aus aller Welt

Den Wintertemperaturen trotzen: In Belarus, Russland und der Ukraine springen am Dreikönigstag orthodoxe Christen in eiskalte Gewässer, um sich von ihren Sünden reinzuwaschen.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren: