13. September 2021 / Allgemeines

Herbst-Aktion für Hobbygärtner

Bodenanalyse- und Düngeempfehlung

Die Stadt Schloß Holte-Stukenbrock bietet in der Zeit vom 11.10. – 22.10.2021 eine Untersuchung der privaten Gartenböden auf Nährstoffgehalte an. Denn nur der Gärtner, der die Zusammensetzung seines Bodens kennt, ist in der Lage, die erforderliche Düngerart und entsprechende Düngermenge zuzugeben

Das große Aufräumen beginnt wieder im Garten. Die Ernte ist fast vorbei, das Laub welkt. Auf dem Komposthaufen türmen sich Pflanzenreste. Wertvoller Dünger für das nächste oder übernächste Jahr! Bevor man Dünger gezielt einsetzt, ist es wichtig, die aktuelle Nährstoffversorgung des Bodens zu kennen. Gemüse, Blumen oder auch das Gras des Rasens haben dem Boden Nährstoffe entzogen. Diese müssen wieder zugeführt werden, um gesundes Pflanzenwachstum zu ermöglichen.

Kalium, Magnesium und Phosphor werden untersucht. Die Analysen werden Ihnen zeigen, welche Nährstoffe Sie noch zuführen müssen. Nicht immer ist der Volldünger sinnvoll.

Analysen der letzten Jahre zeigen, dass es oftmals eine drastische Überversorgung mit Phosphor gibt. Auch die Kalkgehalte sind zu hoch, ausgewiesen an den hohen pH-Werten. Düngen Sie nur das, was die Pflanzen auch wirklich benötigen. Das ist Boden schonend, verhindert eine Auswaschung der Nährstoffe in das Grundwasser und gleichzeitig sparen Sie Geld.

Mitmachen lohnt sich!

Die Untersuchungen sind kostengünstig (20 € pro Analyse) und neben dem Testergebnis erhalten Sie noch wertvolle Hinweise und eine  computergestützte Düngeempfehlung. Sie sollten dann mindestens 3 Jahre entsprechend der Empfehlung düngen.

Die Aktion findet vom 11.10. – 22.10.21 statt. Die Probebeutel und Anleitungen zur sachgerechten Bodenprobeentnahme erhalten Sie im Rathaus im Zimmer 229.

Quelle: Stadt Schloß Holte-Stukenbrock

Bildquelle: Pixabay / terimakasih0

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Die KHW aus Rheda-Wiedenbrück sucht nach Deiner Unterstützung!
Job der Woche

Als Koordinator Neubauprojekte & Gewährleistung und technischer Projektleiter

weiterlesen...

Neueste Artikel

Arbeiter aus Gondel an Hochhaus gerettet
Aus aller Welt

Wegen eines Defekts hängt eine Gondel mit zwei Arbeitern vor dem 33. Stock eines Hochhauses in Frankfurt fest. Die Höhenrettung befreit die Männer nach rund einer Stunde.

weiterlesen...
Scheidungspaar gilt als getrennt trotz gemeinsamer Wohnung
Aus aller Welt

Gelten Paare, die sich scheiden lassen wollen, als getrennt lebend, auch wenn sie noch unter einem Dach wohnen? Mit dieser Frage hat sich das Oberlandesgericht Frankfurt beschäftigt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie