17. August 2023 / Veranstaltung

Stadtwette auf dem Stadtfest 20 Jahre SHS

Besondere Oldtimerschau geplant

Die Stadt feiert!
Vor 20 Jahren bekam Schloß Holte-Stukenbrock Stadtrechte. Und nicht nur die Stadt, auch der Kreis feiert kräftig mit, und zwar 50 Jahre Kreis Gütersloh!

Anlässlich dieser beiden runden Geburtstage wird der Bürgerpark am Rathaus am 10.09.2023 von 11:00 bis 18:00 Uhr zum Festplatz. Darüber hinaus werden auch die Wiesen rund um das Rathaus und der Rathausparkplatz zum großen Festgelände.

Vereine, Organisationen, Schulen, Gruppen und Unternehmungen in SHS gestalten das Programm aus Bühnenauftritten, Mitmachaktionen und natürlich leckerem Essen und Getränken aktiv mit. So viel Beteiligung wie in diesem Jahr gab es noch nie: 40 Stände und 15 Live-Auftritte erwarten das Publikum, moderiert von Nils Schüler, der im letzten Jahr schon gut gelaunt durch den Funny Sunday und den Stadtbrunch geleitet hat!

Für die Anbieter ist das nicht nur ein toller Beitrag zum Gelingen des Festes, sondern auch eine gute Gelegenheit, sich selbst ins Gespräch zu bringen. Und natürlich kommen sie während des Tages auch mit potenziellen Gästen oder Aktiven in Kontakt. Ein Mehrwert in vielfacher Hinsicht!

Ein besonderes Highlight des Stadtfestes 2023 ist die Stadtwette. Landrat Sven-Georg Adenauer wettet in diesem Jahr mit jeder der 13 Kommunen im Kreis Gütersloh, oder vielmehr gegen! Bürgermeister Hubert Erichlandwehr hat sich dabei etwas ganz Besonderes ausgedacht:

Die Stadt wettet anlässlich des 50. Geburtstags des Kreises Gütersloh, dass sie es schafft, während des Stadtfestes am 10.09.2023 um 17:30 Uhr mindestens 50 Kraftfahrzeuge aus SHS, die 50 Jahre und älter sind, zu einer Oldtimerschau auf dem Rathausparkplatz zu versammeln.

Ab 17:30 Uhr wird im Beisein von Landrat und Bürgermeister gezählt, wie viele mindestens 50 Jahre alte Oldtimer sich auf dem Rathausparkplatz eingefunden haben, so dass die Verkündung des Ergebnisses um 17:45 Uhr vorgenommen werden kann. Die Stadt hofft natürlich, dass sich viele Menschen mit ihren Oldtimern, die mindestens so alt sind wie der Kreis Gütersloh, auf den Weg zu dieser besonderen Oldtimerschau machen und bittet alle Bürgerinnen und Bürger um deren Mithilfe.

Für ein Fahrzeug ist schon mal gesorgt: das Tanklöschfahrzeug der Marke Daimler- Benz, das schon bei der ehemaligen Partnergemeinde Ostritz im Einsatz war und das nun wieder dem Förderverein des Löschzugs Schloß Holte dient, steht schon bereit. Erstzulassung: Juni 1972!

Wenn die Stadt gewinnt, wird der Wetteinsatz des Kreises Gütersloh in Höhe von 500€ an die Hospizgruppe Schloß Holte-Stukenbrock gespendet. Die Hospizgruppe hat ebenfalls einen Stand auf dem Stadtfest und freut sich über zahlreiche Besuche.

Sollte die Stadt wider Erwarten nicht gewinnen, wird der Bürgermeister für eine Stunde einen Auszubildenden bei seiner Arbeit in einer Autowerkstatt unterstützen, um dadurch auch auf die dringend gebrauchten Menschen in Handwerksberufen hinzuweisen.

Quelle & Bild: ©Stadt Schloß Holte-Stukenbrock

Meistgelesene Artikel

Mann nach Tod von 21-Jähriger in Niebüll gefasst
Aus aller Welt

Eine junge Frau wird tot in einem Waldgebiet bei Niebüll gefunden. Nun haben Ermittler einen Tatverdächtigen gefasst. Der 35-Jährige stammt aus demselben Ort wie sein Opfer.

weiterlesen...
Autofahrer erfasst Joggerinnen-Gruppe - schwerer Unfall in Schloß Holte-Stukenbrock
Polizeimeldung

Verkehr Autofahrer erfasst Joggerinnen-Gruppe - schwerer Unfall in Schloß Holte-Stukenbrock Samstagvormittag (25.05.,...

weiterlesen...
Schüsse in Hagen: Zustand von verletzten Frauen stabil
Aus aller Welt

Schüsse an zwei Tatorten, vier Verletzte, eine 24-stündige Fahndung: Eine Gewalttat hält am Wochenende Hagen in Atem. Die Staatsanwaltschaft nennt nun nähere Details zu den Verletzten und zur Waffe.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Hitze: Mehrere tote Touristen in Griechenland
Aus aller Welt

Lässt sich die Temperatur im Schatten gerade noch aushalten, kann sie in der prallen Sonne auf brutale Werte steigen. Das hält manche Touristen in Griechenland jedoch nicht von Wanderungen ab - mit fatalen Folgen, wie eine vorläufige Bilanz zeigt.

weiterlesen...
Statistik: Paare mit Kindern im Haus schlafen weniger
Aus aller Welt

Das Statistische Bundesamt veröffentlicht Daten zum Schlaf: Welche Altersgruppe schläft besonders viel? Wie steht es um Paare mit Kindern? Und hat die Schlafdauer in der Bevölkerung zugenommen?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Benefizkonzert mit dem Luftwaffenmusikkorps Münster am 12. März 2024
Veranstaltung

Vorverkauf von Platzkarten anlässlich des 27. Konzerts

weiterlesen...
Demenz – was nun?
Veranstaltung

Diakonie Gütersloh lädt ein zum Thementag am 23. September 2023

weiterlesen...