21. Oktober 2020 / Sport

28 Nachwuchskicker bei den Sparkassenfußballferien beim VfB Schloß Holte

»Man sieht einfach, welchen Spaß die Kinder haben.«

Trotz der Corona-Pandemie gab es ein tolle Sparkassenfußballferien

Bereits zum zweiten Mal standen – diesmal in den Herbstferien- die Sparkassenfußballferien beim VfB Schloß Holte auf dem Programm.

In diesem Jahr hatten sich 27 Jungen und ein Mädchen bei der Neuauflage des Fußballcamps angemeldet. Dieses wurde erneut vom VfB Schloß Holte in Zusammenarbeit mit der Fußballschule Erlebniswelt Fußball e. V., unterstützt von der Kreissparkasse Wiedenbrück, durchgeführt.


Beim aktuellen Camp mussten allerdings wegen der Corona-Pandemie einige Abläufe geändert werden. Aus diesem Grund hatte die Erlebniswelt Fußball ein Hygienekonzept und Corona-Regeln für das Fußballcamp erarbeitet. Dies tat dem Spaß der 28 Nachwuchskicker und ihrer zwei Trainer aber keinen Abbruch. Die Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren verlebten bei typischem Herbstwetter drei tolle Tage rund um den Sport. Die Teilnehmer ließen sich trotz der recht kühlen Temperaturen nicht unterkriegen und machten fleißig bei den Trainingseinheiten mit, die das Trainerteam vorbereitet hatte. Bei diesen standen Kondition, Koordination und die richtige Technik vor dem Tor auf dem Programm.
Aber auch soziale Inhalte sind dem lizenzierten Trainerteam bei den Fußballferien wichtig. Nick Friedrich, Jugendvorstand, ist auch in diesem Jahr wieder begeistert, wie gut »der Draht« zwischen Trainern und Kindern ist.

Barbara Gerbig, Leiterin der Kreissparkasse in Schloß Holte, freut sich, dass das Fußballcamp trotz der Corona-Pandemie stattfinden kann und wie toll die Veranstaltung abläuft: »Man sieht einfach, welchen Spaß die Kinder haben.«
Ihr Fußballtrikot mit Wunschnamen und –nummer konnten die Nachwuchskicker im Anschluss mit nach Hause nehmen, denn dieses war genauso in der Teilnahmegebühr enthalten wie eine Trinkflasche, die komplette Verpflegung sowie eine Urkunde über die Teilnahme.
 
Bildunterschrift:
Barbara Gerbig, Leiterin der Kreissparkasse in Schloß Holte (links), sowie Jugendvorstand Nick Friedrich (rechts) vom VfB Schloß Holte, vor einer der Nachwuchskicker-Gruppen der diesjährigen Sparkassenfußballferien

Neueste Artikel:

Weiter Gewitter möglich - Aufräumarbeiten gehen voran
Aus aller Welt

Immer wieder Unwetter: Auch in den kommenden Tagen kann es in einigen Teilen Deutschlands lokal Starkregen geben - insbesondere im Süden. Unterdessen schreitet das Aufräumen in den Krisengebieten voran.

weiterlesen...
Tödliche Angriffe in Massagesalons - lebenslang für Schützen
Aus aller Welt

Er kauft eine Waffe und will sich zunächst selbst töten. Dann erschießt der 22-Jährige vier Menschen in einem Massagesalon. Jetzt ist das Urteil gesprochen.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Spannende Spiele
Sport

Die Herrenmannschaft vom VfB Schloß Holte

weiterlesen...