24. September 2020 / Sport

Spannende Spiele

Die Herrenmannschaft vom VfB Schloß Holte

Spannende Spiele bei dem VfB Schloß Holte, Bild: ©Pixabay.com

Am Sonntag, den 20.09.2020 war die Herrenmannschaft des VfB Schloß Holte zu Gast bei dem SV Avenwedde an: Ein spannendes Auswärtsspiel bei dem 100 Zuschauer mit dabei sein durften. 

Nach 19 Minuten in dieser Partie gab es das erste Tor: Dustin Zollondz verwandelte für den VfB. Die Antwort auf dieses Tor bekamen die Schloßholter dann in der 41. Minute. 
So ging es dann mit einem 1:1 in die Pause. 

Auf den Wiederanpfiff folgten dann zwei gelbe Karten - jeweils eine auf beiden Seiten. Auch Auswechselungen waren auf beiden Seiten vorhanden und alles in allem kämpften beide Mannschaften um den Sieg. 
In 74. Spielminute fiel dann die Entscheidung: Das 2:1 für den SV Avenwedde.
Darauf folgte eine chaotische 74. Minute, in der zwei gelbe Karten (wieder jeweils eine auf beiden Seiten) und sogar eine rote Karte - auf Seiten des VfB - ausgeteilt wurden. 
Auch weitere Auswechselungen brachten nicht den erwünschten Aufschwung und so ging das Spiel - unglücklich- mit 2:1 zuende. 

Nun geht es kommenden Sonntag, den 27.09.2020 um 15:00 Uhr weiter: Der VfB Schloß Holte tritt zuhause gegen den VfL Oldentrup an. 
Uns erwartet wieder ein spannendes Spiel mit Höhen und Tiefen. Wir drücken natürlich die Daumen, dass es mehr Höhen auf Seiten des VfB gibt: schöne Pässe, tolles Teamwork und am Ende hoffentlich die drei Punkte!

Meistgelesene Artikel

Elf Dienstjubilare bei der Kreissparkasse Wiedenbrück
Partner News

»Treue und langjährig erfahrene Mitarbeiter sind das Grundkapital jedes Unternehmens«

weiterlesen...
Empfang in der Caritas-Geschäftsstelle
Good Vibes

Besonderes Dienstjubiläum gefeiert

weiterlesen...
Turtle-Bus für DRK-Kita Maikäferweg
Good Vibes

Stiftung der Kreissparkasse Wiedenbrück

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Corona-Zahlen auf Höchststand - aber zunehmend unvollständig
Aus aller Welt

Die Corona-Meldezahlen sind so hoch wie nie. Tendenz steigend. Experten rechnen zudem mit mehr Fällen, die nicht erfasst werden können. Worauf sie schauen und was sie für die nächsten Wochen erwarten.

weiterlesen...
Millionen Menschen nehmen rituelles Eisbad
Aus aller Welt

Den Wintertemperaturen trotzen: In Belarus, Russland und der Ukraine springen am Dreikönigstag orthodoxe Christen in eiskalte Gewässer, um sich von ihren Sünden reinzuwaschen.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

28 Nachwuchskicker bei den Sparkassenfußballferien beim VfB Schloß Holte
Sport

»Man sieht einfach, welchen Spaß die Kinder haben.«

weiterlesen...