22. August 2023 / Polizeimeldungen

Unbekannter schlägt Schützenfestbesucher

Wer kann Angaben zu der Tat machen? Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen

Ein bislang unbekannter Mann schlug am Sonntagmorgen (20.08., 01.40 Uhr) einen 16-jährigen Schützenfestbesucher an der Lüchtenstraße. Vorausgegangen war eine kurze Diskussion über die Zugehörigkeit zu einem Fußballverein.

Der Tatverdächtige war ca. 195 groß, zwischen 20 und 30 Jahre alt, hatte sehr kurze Haare und trug einen Kinn- und Oberlippenbart. Am Sonntagmorgen war er mit einem weißen Shirt und einer dunklen Hose bekleidet.

Nachdem sich ein dritter Mann einmischte, rannte der zuvor schlagende Unbekannte in Richtung Von-Galen Straße davon.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu der Tat machen? Wer hat die Auseinandersetzung beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Quelle: ©Polizei Gütersloh
Bildnachweis: © Pixabay.com/GlauchauCity

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Liermann GmbH: Abwechslungsreiche Jobs und tolle Benefits
Job der Woche

Jetzt den Arbeitgeber aus Rheda-Wiedenbrück entdecken!

weiterlesen...

Neueste Artikel

Starte Deine Karriere bei der Sternpark-Gruppe!
Job der Woche

Dein Mercedes-Benz und smart Servicepartner aus Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Bundesamt warnt vor erhöhter UV-Strahlung am Wochenende
Aus aller Welt

Die Gefahr, sich einen Sonnenbrand zu holen, ist an diesem Wochenende vergleichsweise hoch für die Jahreszeit. Das Bundesamt für Strahlenschutz rät, sich gut vor der Sonne zu schützen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie