29. Mai 2023 / Rezepte

Pfingstbrunch: leckere Quarkbrötchen

So zaubert ihr im Handumdrehen leckere Quarkbrötchen!

Pfingsten ist Brunchzeit und der Duft von frischen Quarkbrötchen passt da doch perfekt! Wie ihr die leckeren Quarkbrötchen ganz einfach zubereiten könnt, verraten wir euch. 

Zutaten (für ca. 8 Brötchen):

  • 350g Mehl
  • 250g Magerquark
  • 1 Ei
  • 2 EL Speiseöl (z.B. Sonnenblumen- oder Rapsöl)
  • 2 TL Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Pck. Backpulver
  • optional: 2 EL Haferflocken

Zubereitung:

Mehl und Backpulver miteinander vermischen. Alle übrigen Zutaten separat vermischen und die Mehl-Backpulver-Mischung unterkneten (mit einem Knethaken).
Ofen auf 200 Grad (Ober- Unterhitze) vorheizen. 

Teig ausrollen und in 8 Portionen aufteilen. Diese zu Brötchen formen und einritzen. Nach Belieben mit Haferflocken garnieren und 20 Minuten backen. 

Lasst euch die Brötchen während eures Pfingstbrunches schmecken!

Die lokalpioniere wünschen euch einen schönen Pfingstmontag.

Bild: ©Pixabay.com/mariya_m

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Die KHW aus Rheda-Wiedenbrück sucht nach Deiner Unterstützung!
Job der Woche

Als Koordinator Neubauprojekte & Gewährleistung und technischer Projektleiter

weiterlesen...

Neueste Artikel

«Habe meine Schwester umgebracht»: Mordprozess in Bremen
Aus aller Welt

Das Landgericht Bremen versucht, einen mutmaßlichen Mord zu rekonstruieren. Musste eine junge Frau sterben, weil ihr Bruder nicht mit ihrem Lebensstil einverstanden war?

weiterlesen...
Offene Fragen nach dem Brand in Kopenhagen
Aus aller Welt

Flammen in der historischen Börse in Kopenhagen haben wichtige Teile des ikonischen Gebäudes zerstört. Das Feuer ist eigentlich unter Kontrolle, doch die Feuerwehr ist nach wie vor im Einsatz.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Kater-Frühstück: Strammer Max
Rezepte

Einfach und nahrhaft

weiterlesen...