6. September 2021 / Allgemeines

Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs für 8-11 jährige Mädchen

3 Nachmittage ab 24.09.2021

Die Gleichstellungsstelle der Stadt SHS bietet in Kooperation mit der Verbundschule Grauthoff-Elbracht und dem Jugendamt des Kreises Gütersloh, auch in diesem Jahr ein Kurs für Mädchen an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen sind ab sofort, per Mail gleichstellung@stadt-shs.de, möglich.
 
In Begleitung der Trainerin, Mira Tkacz (BellZETT), erlernen die Mädchen eine Grundhaltung von Selbstbewusstsein und Selbstachtung, die es erlaubt, entschieden „Nein“ zu sagen. Hierzu gehört auch das Erlernen von Sicherheit im Umgang mit Fremden sowie Personen aus dem sozialen Nahbereich. Für den Notfall werden leichte und wirksame körperliche Selbstverteidigungstechniken mit Unterstützung der Stimme geübt und die Wahrnehmung der Gefühle »fühle ich mich wohl und wann ist es nicht (mehr) o.k.«. Die Mädchen tauschen sich über Drohungen, Schuldgefühle, Geschenke etc. aus um Grenzverletzungen zu erkennen und zu lernen, wie die Reaktion sein sollte.

Die Kursgebühr beträgt 30,00 EUR / 15,00 EUR für Alleinerziehende und / oder bei Vorlage des Familienpasses.

Quelle: Stadt Schloß Holte-Stukenbrock

Bildquelle: ©Pixabay / Sendoku

Meistgelesene Artikel

POL-GT: Einbruch in Kiosk
Polizeimeldungen

Polizei sucht Zeugen

weiterlesen...
POL-GT: Polizei sucht Unfallzeugen nach Verkehrsunfall
Polizeimeldungen

Unfall auf der Holter Straße Richtung Schloß Holte

weiterlesen...
Straßenkünstler, Kinderflohmarkt und Kindermusikfestival
Veranstaltung

Die Michaeliswoche lädt die ganze Familie in die Innenstadt ein

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Erneut Tote duch gepanschten Alkohol in Russland
Aus aller Welt

Nur wenige Tage, nachdem Dutzende Menschen im Süden Russlands an gepanschtem Alkohol gestorben sind, gibt es eine neue Massenvergiftung. In der Großstadt Jekaterinburg sterben 18 Menschen.

weiterlesen...
Lava zerstört Hunderte weitere Gebäude auf La Palma
Aus aller Welt

Auf der Kanareninsel La Palma ist weiter keine Entspannung in Sicht. Einer neuen Zählung zufolge sind noch einmal mehr Wohnhäuser von Lavaströmen betroffen. Zudem gibt es weiter kleine Erdbeben.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Herbst-Aktion für Hobbygärtner
Allgemeines

Bodenanalyse- und Düngeempfehlung

weiterlesen...