7. Dezember 2022 / In Rheda-Wiedenbrück entdeckt ...

Benefizkonzert mit dem Luftwaffenmusikkorps Münster

Am 14. März 2023 in der Stadthalle Rheda-Wiedenbrück

Das traditionelle Benefizkonzert der Veranstaltergemeinschaft Kreissparkasse Wiedenbrück und Flora Westfalica findet im kommenden Jahr am 14. März 2023, um 20:00 Uhr, in der Stadthalle Rheda-Wiedenbrück statt. Dann wird wieder das Luftwaffenmusikkorps Münster das heimische Publikum mit traditioneller aber auch moderner und dynamischer Musik begeistern.

Bereits jetzt startet der Kartenvorverkauf. „Eine Eintrittskarte kostet im Vorverkauf 12,50 Euro und ist ein tolles Weihnachtsgeschenk“, bringt es Sparkassendirektor Werner Twent (r.) auf den Punkt und erhält dabei Zustimmung vom Geschäftsführer der Flora Westfalica Sebastian Siefert (l.). Die Karten sind ab sofort über die Flora Westfalica oder online erhältlich. „So können wir abermals feste Platzkarten anbieten und dem vielfältigen Wunsch unserer treuen Besucher gerecht werden“, informieren die beiden Veranstalter. Da die rund 60 Musikerinnen und Musikern des Luftwaffenmusikkorps Münster erneut auf ihre Gage verzichten, spenden die Kreissparkasse und die Flora Westfalica die kompletten Einnahmen. 2023 freut sich darüber die gemeinnützige Genossenschaft „Kloster Wiedenbrück“ aus Rheda-Wiedenbrück. Mögliche Restkarten werden am Veranstaltungstag an der Abendkasse dann zu einem Preis von 15 Euro angeboten. 

Kartenvorverkauf unter:
https://florawestfalica.eventim-inhouse.de/webshop/webticket/seatmap?eventId=906

Quelle: Kreissparkasse Wiedenbrück

Meistgelesene Artikel

Jetzt noch Karten für die Disco-Poolparty am 14. Januar sichern!
Veranstaltung

Im Gartenhallenbad Schloß Holte-Stukenbrock

weiterlesen...
Warmwasserduschen in den 3 Dreifach-Sporthallen werden freigegeben
Aktuell

Aufgrund möglicher Legionellen muss erst Untersuchung abgewartete werden

weiterlesen...
Endspurt: Online-Abstimmung noch bis Freitag, 06.01.
Aktuell

Ausstattungselemente auf der neuen Plaza am Hallenbad

weiterlesen...

Neueste Artikel

Zoll beschlagnahmt fast eine Million Euro in Kinderzimmer
Aus aller Welt

Im Zuge einer Wohungsdurchsuchung hat die Einheit Finanzkontrolle Schwarzarbeit jede Menge Banknoten gefunden - versteckt in einem Kleiderschrank.

weiterlesen...
Einige Autoimmunerkrankungen könnten Covid-Spätfolge sein
Aus aller Welt

Forscher in Deutschland haben einen riesigen Datensatz von Krankenversicherten zu Corona-Infektionen ausgewertet. Ihre Analyse zeigt einen Zusammenhang, über den bisher wenig bekannt war.

weiterlesen...