7. April 2022 / Für die Karriere

Hier erhaltet ihr Einblicke in die Ausbildung im Pflegebereich!

Berufsfelderkundung an der ZAB

An der ZAB - Zentrale Akademie für Berufe im Gesundheitswesen GmbH habt ihr die Möglichkeit, einen Einblick in die Inhalte der Ausbildung im Pflegebereich zu erhalten! Dabei erfahrt ihr, welche Zukunftsperspektiven Euch offen stehen und wie die Ausbildung aufgebaut ist.

Euer Interesse ist geweckt? Dann merkt Euch diese Termine vor:

28.04.2022 Girlsday / Boysday in der ZAB
21.06.2022 Berufsfelderkundung an der ZAB

Im Rahmen der Berufsfelderkundung bekommt ihr Antworten auf Eure Fragen. Außerdem wird Euch ein realistischer und praxisnaher Einblick in die Berufsbilder der Pflege, Informationen zu der Ausbildung zur Pflegefachassistenz, Informationen zur generalistischen Ausbildung Pflegefachfrau/ Pflegefachmann und ein theoretischer und praktischer Einblick in die Ausbildung gegeben.

Programmablauf:

  1. Begrüßung und Vorstellung der ZAB
  2. Unterrichtsstunde (Theorie) Vitalzeichenkontrolle
  3. Unterrichtsstunde (Praxis) im SkillsLab
  4. Bewerbungstraining
  5. Informationen zu den Ausbildungsbereichen

Meldet Euch jetzt an - Die ZAB freut sich auf Euch!

Ansprechpartnerin:
Kerstin Reusch - Leiterin der Pflegeschule
Tel.: 05241 / 708 23 - 0
reusch@zab-gesundheitsberufe.de


Zentrale Akademie für Berufe im Gesundheitswesen GmbH
Hermann-Simon-Straße 7
33334 Gütersloh

Meistgelesene Artikel

Sparkassen weiterhin Sponsor des Kreissportbundes
Aktuell

Vertrauensvolle Zusammenarbeit wird 2024 und 2025 weitergeführt

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...
Acht Verletzte bei Angriff an Schule: Haftbefehl erlassen
Aus aller Welt

Bei der Amoktat in einem Wuppertaler Gymnasium sind sieben Schüler verletzt worden. Auch der mutmaßliche Angreifer liegt im Krankenhaus. Gegen ihn wurde Haftbefehl wegen versuchten Mordes beantragt.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Passagiere können nach Cholera-Verdacht von Bord
Aus aller Welt

Die einen konnten gar nicht schnell genug von Bord kommen, andere machten sich nach der Cholera-Entwarnung auf einem Kreuzfahrtschiff erst einen gemütlichen Abend. Kritik gibt es am Krisenmanagement.

weiterlesen...
Nashorn-Wilderei in Südafrika merklich angestiegen
Aus aller Welt

Obwohl der Handel mit Rhinozeros-Horn international verboten ist, gibt es Schmuggel, vor allem nach Asien. Der Bestand in Afrika ist akut gefährdet.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

They are hiring NOW: Die Spantech GmbH aus SHS
Für die Karriere

Lernt jetzt unseren neuen Partner besser kennen

weiterlesen...
Berufsinformationsbörse in Schloß Holte-Stukenbrock
Für die Karriere

Ausbildungs- und Berufsmesse am 8. März

weiterlesen...