18. März 2023 / Aus aller Welt

Condor-Maschine kehrt über den Azoren vorsorglich um

Eine Condor-Maschine ist am Freitag nach einer Fehleranzeige im Cockpit über den Azoren umgekehrt und in Frankfurt gelandet. Die 154 Passagiere sind inzwischen mit einem Ersatzflug am Zielort angekommen.

Condor-Schalter in Frankfurt. «Sicherheit hat in der Luftfahrt immer höchste Priorität, und es bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr für die Passagiere», so eine Condor-Sprecherin.

Der Pilot einer Condor-Maschine mit 154 Passagieren an Bord ist vorsorglich über den Azoren umgekehrt und zurück nach Frankfurt geflogen. Das Flugzeug sei am Freitag auf dem Weg von Frankfurt nach Pointe-à-Pitre auf Guadeloupe in der Karibik gewesen, teilte eine Condor-Sprecherin auf Anfrage mit. Grund für die Rückkehr nach Frankfurt sei eine Fehleranzeige im Cockpit gewesen. Der Flieger sei sicher in Frankfurt gelandet.

«Sicherheit hat in der Luftfahrt immer höchste Priorität, und es bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr für die Passagiere», so die Sprecherin. Alle 154 Passagiere seien in Frankfurt in Hotels untergebracht worden. Der Ersatzflug startete am Samstagmittag. Mit ihm seien die Fluggäste über Punta Cana zur Insel Bonaire geflogen worden, wo sie ihr Kreuzfahrtschiff erreicht hätten, an dessen Route der Ersatzflug angepasst worden sei, sagte die Sprecherin. Zuvor hatte hessenschau.de darüber berichtet.


Bildnachweis: © Silas Stein/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Vermutlicher Blitzeinschlag in Schloß Holte-Stukenbrock
Polizeimeldung

Kriminalität Vermutlicher Blitzeinschlag in Schloß Holte-Stukenbrock Samstagabend (29.06., 23.25 Uhr) brannte eine...

weiterlesen...
Bauarbeiter im Kreis Gütersloh bekommen jetzt eine „Schippe voll Lohn“ obendrauf
Aktuell

Kreis Gütersloh: Rund 4.450 Bau-Beschäftigte arbeiten in 362 Betrieben

weiterlesen...
Ehrenamtliche Energie bei der Euro 2024
Aktueller Hinweis

16.000 Volunteers engagieren sich dieses Jahr bei der EM

weiterlesen...

Neueste Artikel

Hamburger Firma: Seemann stirbt bei Schiffsbrand vor Indien
Aus aller Welt

Warum ein Feuer auf dem Containerschiff «Maersk Frankfurt» ausgebrochen ist, ist noch unklar. Der Brand soll inzwischen weitgehend unter Kontrolle sein.

weiterlesen...
Kroatien: Mann tötet sechs Menschen in Altenheim
Aus aller Welt

In einem Altenheim in Kroatien sterben mehrere alte Menschen durch die Kugeln eines Mannes, andere Bewohner werden schwer verletzt, drei schweben in Lebensgefahr. Die Tatmotive sind unklar.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Hamburger Firma: Seemann stirbt bei Schiffsbrand vor Indien
Aus aller Welt

Warum ein Feuer auf dem Containerschiff «Maersk Frankfurt» ausgebrochen ist, ist noch unklar. Der Brand soll inzwischen weitgehend unter Kontrolle sein.

weiterlesen...
Kroatien: Mann tötet sechs Menschen in Altenheim
Aus aller Welt

In einem Altenheim in Kroatien sterben mehrere alte Menschen durch die Kugeln eines Mannes, andere Bewohner werden schwer verletzt, drei schweben in Lebensgefahr. Die Tatmotive sind unklar.

weiterlesen...