22. Juli 2021 / Polizeimeldungen

Fußgängerin von Zug erfasst und schwerverletzt

Unfallzeugen gesucht

Am Donnerstagmorgen (22.07., 09.15 Uhr) wurden Polizei- und Rettungskräfte über einen folgenschweren Unfall am Bahnübergang der Holter Straße im Ortsteil Schloß Holte informiert.

Derzeitigen Erkenntnissen zufolge befand sich eine 82-jährige Frau aus Schloß Holte-Stukenbrock auf dem Gehweg der Holter Straße aus Richtung Dechant-Brill-Straße kommend und beabsichtigte den Bahnübergang in Richtung Bahnhofstraße zu überqueren. Zu diesem Zeitpunkt schlossen sich Zeugenangaben nach die Bahnschranken des Bahnübergangs und das Rotlicht schaltete sich ein. Als ein Zug der NordWestBahn aus Paderborn kommend in Richtung Bahnhof Schloß Holte einfuhr, kam es zur Kollision mit der Fußgängerin.

Umgehend verständigte Rettungskräfte transportierten die 82-jährige mit schwersten Verletzungen nach einer Erstversorgung am Unfallort zur weiteren stationären Behandlung in ein Bielefelder Klinikum. Es bestand Lebensgefahr.

Weitere Personen wurden bei dem Unfall nicht verletzt. Das Zugpersonal sowie die Passagiere verblieben während der Unfallaufnahme im Zug und wurden zunächst durch Kräfte der Feuerwehr betreut. Die weitere Betreuung der Insassen sowie die spätere Ableitung des Zuges übernahm das Notfallmanagement der Deutschen Bahn.

Der Bereich der Unfallstelle wurde durch Polizeikräfte weiträumig abgesperrt. Ebenso wurde der Streckenbetrieb der Bahn vorübergehend eingestellt. Das zuständige Verkehrskommissariat Gütersloh sowie Beamte der Bundespolizei Münster erschienen am Unfallort, um das Unfallgeschehen zu rekonstruieren und erste Ermittlungen einzuleiten. Die Feststellung des genauen Unfallhergangs ist Bestandteil der weiteren Ermittlungen.

Die Polizei Gütersloh sucht weitere Unfallzeugen. Wer kann Angaben zu dem Unfallgeschehen am Bahnübergang der Holter Straße machen? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

(Pressemitteilung der Polizei Gütersloh)

Meistgelesene Artikel

Neue Coronaschutz-Verordnung tritt in Kraft
Aktuell

Sie gilt zunächst bis einschließlich 17. September 2021

weiterlesen...
Schloß Holte-Stukenbrock belegt Platz 5 im Städteranking
Good Vibes

Städteranking der Zeitschrift KOMMUNAL

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Fall Gabby Petito: Jetzt ist auch der Freund verschwunden
Aus aller Welt

Es wird weiterhin fieberhaft nach der vermissten Gabby Petito gesucht. Jetzt ist auch ihr 23-jähriger Freund verschwunden, der bisher hartnäckig geschwiegen hatte.

weiterlesen...
Düsseldorf: Weitere Ermittlungen nach Waffenfund
Aus aller Welt

In einem Hotelzimmer in Düsseldorf wird eine Schusswaffe gefunden, Beamte nehmen einen Mann fest und durchkämmen stundenlang das Gebäude. Dabei stoßen sie auch auf einen verdächtigen Koffer.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren: