5. Oktober 2021 / Polizeimeldungen

POL-GT: Einbruch in Kiosk

Polizei sucht Zeugen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (02.10., 21.30 Uhr - 03.10., 07.20 Uhr) gelangten unbekannte Täter gewaltsam in den Verkaufsraum des Kiosks eines Lebensmittelmarktes an der Holter Straße. Zutritt verschafften sich die Einbrecher im Bereich der Außenfassade an der Gebäuderückseite. Im Inneren des Kiosks entwendeten die Täter ersten Erkenntnissen zufolge diverse Tabakprodukte.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat rund um den angegebenen Tatzeitraum am Tatort oder in dessen Umgebung verdächtigte Beobachtungen gemacht? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Quelle: Polizei Gütersloh

Bild: Pixabay / fsHH

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Wildschwein verirrt sich in Kosmetiksalon in Krakau
Aus aller Welt

Aus Kosmetiksalon wird Schweinestall: In Krakau hat sich ein ausgewachsenes Wildschwein verirrt und ein Kosmetikstudio verwüstet. Personal und Kunden flüchteten.

weiterlesen...
Affenpocken-Fälle in Berlin - Zahl der Nachweise steigt
Aus aller Welt

Erst München, nun auch Berlin: In Deutschland sind insgesamt drei Fälle von Affenpocken bestätigt. Nachweise gibt es nun in mindestens acht Ländern Europas - eine weitere Zunahme der Fälle wird erwartet.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie