1. März 2023 / Polizeimeldungen

Polizist bei Einsatz in Schloß Holte-Stukenbrock verletzt

Ermittlungsverfahren gegen alkoholisierten Mann eingeleitet

Am Montagnachmittag (27.02., 16.00 Uhr) wurde die Polizei aufgrund einer Streitigkeit in eine städtische Unterkunft am Siewekeweg gerufen. Zuvor wurde ein Mitarbeiter der Unterkunft durch einen 41-jährigen Bewohner beleidigt. Zudem verhielt er sich anderen Bewohnern gegenüber aggressiv.

Während der Klärung des Sachverhalts vor Ort, schlug der 41-Jährige einem Polizisten unvermittelt mit der Faust in das Gesicht. Der Beamte wurde anschließend in einem Krankenhaus behandelt.

Dem 41-jährigen alkoholisierten Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Ermittlungsverfahren wegen der vorausgegangenen Bedrohung/ Beleidigung und wegen des Faustschlags wurden eingeleitet. Zur Ausnüchterung wurde er in polizeiliches Gewahrsam genommen.

Quelle: ©Polizei Gütersloh

Meistgelesene Artikel

Mann nach Tod von 21-Jähriger in Niebüll gefasst
Aus aller Welt

Eine junge Frau wird tot in einem Waldgebiet bei Niebüll gefunden. Nun haben Ermittler einen Tatverdächtigen gefasst. Der 35-Jährige stammt aus demselben Ort wie sein Opfer.

weiterlesen...
Autofahrer erfasst Joggerinnen-Gruppe - schwerer Unfall in Schloß Holte-Stukenbrock
Polizeimeldung

Verkehr Autofahrer erfasst Joggerinnen-Gruppe - schwerer Unfall in Schloß Holte-Stukenbrock Samstagvormittag (25.05.,...

weiterlesen...
Schüsse in Hagen: Zustand von verletzten Frauen stabil
Aus aller Welt

Schüsse an zwei Tatorten, vier Verletzte, eine 24-stündige Fahndung: Eine Gewalttat hält am Wochenende Hagen in Atem. Die Staatsanwaltschaft nennt nun nähere Details zu den Verletzten und zur Waffe.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Offene Fragen nach Festnahme: Warum wurde Valeriia getötet?
Aus aller Welt

Drei Tage nach dem Fund von Valeriias Leiche hat die tschechische Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Die Ermittler hoffen nun, dass er rasch nach Deutschland überstellt wird.

weiterlesen...
Auswertung zeigt: Bodensee wird wärmer
Aus aller Welt

Noch lädt der Bodensee nicht zum Baden ein, aber eine Auswertung zeigt, dass das Gewässer immer wärmer wird. Der Klimawandel hinterlässt seine Spuren - die Auswirkungen sind schon spürbar.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Unbekannter schlägt Schützenfestbesucher
Polizeimeldungen

Wer kann Angaben zu der Tat machen? Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen

weiterlesen...