6. September 2020 / Rezepte

Rundum wohl mit einer Bowl

Kokos-Porridge mit Erdbeeren

Bowl Rezept ©pixabay.com

Darf es zum Sonntags-Frühstück etwas anderes sein als Aufbackbrötchen oder ein schlichtes Müsli?
 
Sogenannte „Bowls“ sind gerade voll im Trend und das zurecht, denn sie lassen sich ganz nach Belieben zusammenstellen und enthalten alles, was es für einen guten Start in den (Sonn)Tag braucht.
 
Hier eine Variation: Kokos-Porridge mit Erdbeeren
 
Die Grundzutaten:
 
400 ml Kokosmilch
80 g Haferflocken
250 g Erdbeeren
 

  • Die Kokosmilch erhitzen und die Haferflocken etwa 10 Minuten darin köcheln lassen. Bei Bedarf süßen – z.B. mit Agavendicksaft.
  • Ein paar Erdbeeren zur Seite legen, die restlichen Erdbeeren zerteilen und pürieren.
  • Danach einen Teil des Erdbeer-Pürees unter den fertigen Porridge mischen, das übrige Püree verteilen.
  • Mit Früchten garnieren.
     

Geht natürlich auch mit anderen Obstsorten. Tipp: Unser Partner "Daniel´s freche Früchtchen" hat da so einige auf Lager.

Als Toppings eignen sich auch Nüsse, Kokosflocken oder Chia-Samen.

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel:

Positiver Schnelltest verpflichtet zur Quarantäne
Aktuell

Neue Quarantäneverordnung NRW

weiterlesen...
Das Autohaus Steinböhmer sagt Danke
Good Vibes

Jetzt Rabatt sichern!

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Leckere Wärme für kalte Tage
Rezepte

Super Lecker und einfach zum Nachmachen

weiterlesen...