16. Juni 2022 / Wissenswertes

Fronleichnam - was feiern wir überhaupt?

Wir erklären es Dir!

Fronleichnam ist in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und im Saarland ein gesetzlicher Feiertag.

Aber warum haben wir (und die anderen Bundesländer) an diesem Tag frei?

Dieser katholische Feiertag soll, einfach gesagt, an die Anwesenheit von Jesus Christus bei jeder Messe erinnern. Denn durch das Brot und den Wein einer jeden Messe wird das lebendige Leib des Herren verdeutlicht. Das bezieht sich auf das letzte Abendmahl, in dem Jesu verkündete, dass das Brot das Leib und der Wein das Blut des Herren ist - so die katholische Glaubenslehre.

Entstanden ist die Idee zu dem Feiertag durch Augustinernonne Juliana von Lüttich. Sie hatte eine wiederkehrende Vision, in der ihr Jesu zeigt, dass ein Feiertag zu Ehren dieser Gabe fehlen würde - so erklärte sie es später. Dadurch wurde dieser Feiertag erstmals im Bistum Lüttich im Jahr 1246 gefeiert. Knapp zwanzig Jahre später, im Jahr 1264, wurde der Tag als kirchlicher Feiertag festgelegt und seit 1317 ist es ein Feiertag der ganzen Welt.

Good to know: Die Bezeichnung "Fronleichnam" kommt aus dem Mittelhochdeutschen: "vron" bedeutet Herr und "lichnam" bedeutet Leib, was dabei auf einen lebendigen Körper weist. Das bedeutet, dass der Tag übersetzt "Leib des Herren" bedeutet.

Wir wünschen euch einen ruhigen Feiertag!

Bild: ©Pixabay.com/RobertCheaib

Meistgelesene Artikel

Vereinigtes Königreich feiert 70 Jahre Queen
Aus aller Welt

Seit 70 Jahren regiert Queen Elizabeth II. das Vereinigte Königreich. Zum Platin-Jubiläum lässt sich die Monarchin nun von ihrem Volk feiern. Besuch kommt aus den USA - und das schürt Gerüchte.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Islamistischer Terror: Zwei Männer in Schwulen-Bar getötet
Aus aller Welt

Die queere Szene will in Oslo die erste große Pride-Parade seit der Pandemie feiern. Dann fallen Schüsse. Zwei Menschen sind tot, viele verletzt. Der norwegische Geheimdienst geht von islamistischem Terror aus.

weiterlesen...
Festnahme nach Fund von verbrannter Leiche
Aus aller Welt

Gewaltsamer Tod einer 17-Jährigen: Er war bereits als Zeuge verhört worden, jetzt kam die Festnahme. Die Ermittler stützen sich auf verschiedene Indizien.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Metallverarbeitung - die niroblech GmbH ist Dein Ansprechpartner
Wissenswertes

Schloß Holte-Stuckenbrocks Metall/Edelstahlspezialist

weiterlesen...
Palmsonntag und Gründonnerstag
Wissenswertes

Was geschah an diesen Tagen?

weiterlesen...