30. September 2021 / Polizeimeldungen

POL-GT: Einbruch in Sonnenstudio in Schloß Holte-Stukenbrock

Aufbruch der Eingangstür eines Sonnenstudios

Bislang unbekannte Täter haben am Mittwochmorgen (29.09., 01.50 Uhr) die Eingangstür eines Sonnenstudios an der Holter Straße aufgebrochen. Die Unbekannten durchsuchten das Studio und entwendeten einen Geldwechselautomaten mit Bargeld. Zeugen beobachteten in der Nähe des Studios rund um die Tatzeit zwei verdächtige Männer sowie verdächtige Fahrzeuge. Bei dem einen Pkw soll es sich um einen BMW oder einen Audi mit dem Kennzeichen LIP-UJ 520 gehandelt haben. Zudem fiel ein zweites Fahrzeug in der Nähe auf, bei welchem es sich um einen vermutlich weißen VW T4 oder T5 handelte.

Derzeitigen Ermittlungen zufolge wurde das an dem verdächtigen BMW oder Audi angebrachte Kennzeichen in der Nacht zu Mittwoch gestohlen. Es wurde von einem Pkw demontiert, welcher an der Senner Straße in Oerlinghausen stand. Der Diebstahl wurde am heutigen Mittwochmorgen (29.09.) bei der Polizei in Detmold gemeldet.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dem Einbruch machen? Wer hat weitere verdächtige Beobachtungen in der Umgebung gemacht? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Quelle: Polizei Gütersloh

Bild: Pixabay / fsHH

Meistgelesene Artikel

Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...
Acht Verletzte bei Angriff an Schule: Haftbefehl erlassen
Aus aller Welt

Bei der Amoktat in einem Wuppertaler Gymnasium sind sieben Schüler verletzt worden. Auch der mutmaßliche Angreifer liegt im Krankenhaus. Gegen ihn wurde Haftbefehl wegen versuchten Mordes beantragt.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Uraltes Astrolabium zeigt islamisch-jüdischen Austausch
Aus aller Welt

Das astronomische Gerät wurde über Jahrhunderte von muslimischen, jüdischen und christlichen Nutzern verwendet. Dies wird als Zeugnis für die Beziehungen zwischen Arabern, Juden und Europäern gewertet.

weiterlesen...
Bundeswehrsoldat vor Tat wegen Bedrohung angezeigt
Aus aller Welt

Vier Menschen sterben bei einer Gewalttat im Landkreis Rotenburg. Die Noch-Ehefrau des Verdächtigen und ihr mutmaßlich neuer Freund haben zuvor Hilfe vor dem Tatverdächtigen gesucht.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Unbekannter schlägt Schützenfestbesucher
Polizeimeldungen

Wer kann Angaben zu der Tat machen? Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen

weiterlesen...
Hofladenkasse in Schloß Holte-Stukenbrock aufgebrochen
Polizeimeldungen

Mann erbeutet eine geringe Menge Bargeld

weiterlesen...