1. September 2022 / Aus aller Welt

Harry-Potter-Fans feier Schulanfang in Hogwarts

Gleis neundreiviertel? King's Cross? Na klar, Harry Potter! In Hogwarts geht die Schule wieder los - und das wurde magisch gefeiert.

Darsteller der West-End-Besetzung von «Harry Potter und das verwunschene Kind» am Bahnhof King's Cross.

Hunderte Fans der Geschichten um den Zauberlehrling Harry Potter haben am Londoner Bahnhof King's Cross den Beginn des neuen Schuljahrs im Magier-Internat Hogwarts gefeiert.

Mit Umhängen, Schals und Zauberstab ausgerüstet, versammelten sie sich am Donnerstag in der Bahnhofshalle, um die fiktive Abfahrt des Zugs am ebenfalls nur in der Fantasie existierenden Gleis neundreiviertel mitzuerleben. Unterhalten wurden sie unter anderem von Schauspielern des West-End-Theaterstücks «Harry Potter and the Cursed Child», die einen «wand dance» (Zauberstab-Tanz) aufführten.

King's Cross ist ein beliebtes Ausflugsziel für Potter-Fans. In den Geschichten reisen Harry und seine Freunde von dort per Dampfzug in die Magie-Welt von Hogwarts. Das richtige Gleis erreicht man aber nur, wenn man mit seinem Gepäcktrolley furchtlos auf eine Wand zuläuft, die sich beim Aufprall als verborgener Zugang entpuppt. Am echten Bahnhof King's Cross dient ein scheinbar bereits halb im Gemäuer verschwundener Trolley als beliebtes Fotomotiv.


Bildnachweis: © Yui Mok/PA/AP/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Vermutlicher Blitzeinschlag in Schloß Holte-Stukenbrock
Polizeimeldung

Kriminalität Vermutlicher Blitzeinschlag in Schloß Holte-Stukenbrock Samstagabend (29.06., 23.25 Uhr) brannte eine...

weiterlesen...
Ehrenamtliche Energie bei der Euro 2024
Aktueller Hinweis

16.000 Volunteers engagieren sich dieses Jahr bei der EM

weiterlesen...
Organspende: Informiere Dich für eine bewusste Entscheidung!
Aufklärung

Jeder hat das Recht, über seinen eigenen Körper zu bestimmen - Informiere Dich jetzt!

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sonntag war wärmster Tag auf der Erde seit mindestens 1940
Aus aller Welt

Die Rekorde purzeln immer schneller. Nun registriert der EU-Klimawandeldienst Copernicus für den vergangenen Sonntag einen Höchstwert.

weiterlesen...
Chaos auf den Philippinen wegen Taifun Gaemi - zwölf Tote
Aus aller Welt

In Asien ist die Taifunsaison in vollem Gange. Auf den Philippinen gibt es Erdrutsche und Sturzfluten. Selbst die Börse wurde geschlossen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sonntag war wärmster Tag auf der Erde seit mindestens 1940
Aus aller Welt

Die Rekorde purzeln immer schneller. Nun registriert der EU-Klimawandeldienst Copernicus für den vergangenen Sonntag einen Höchstwert.

weiterlesen...
Chaos auf den Philippinen wegen Taifun Gaemi - zwölf Tote
Aus aller Welt

In Asien ist die Taifunsaison in vollem Gange. Auf den Philippinen gibt es Erdrutsche und Sturzfluten. Selbst die Börse wurde geschlossen.

weiterlesen...