7. Januar 2019 / Allgemeines

Glanzlichter - Die Nordwestdeutsche Philharmonie zu Gast in SHS

"Happy Birthday - Happy New Year"

NWD David Marlow

GLANZLICHTER
am 13.Jan.2019 um 19 Uhr
"Happy Birthday - Happy New Year" lauten die musikalischen Neujahrsgrüße der Nordwestdeutschen Philharmonie im Jahr 2019.

Mit Meldodien von Jacques Offenbach, Andrew Loydd Webber, Edward Elgar u.v.a. feiert das ORchester den Beginn des neuen Jahres. als Solisitin brilliert die Mezzosopranistin Anna Werle

Regional verankert und international gefragt: mit jährlich rund 130 Konzerten in Deutschland und Europa nimmt die Nordwestdeutsche Philharmonie mit Sitz in Herford als eines von drei Landesorchestern eine besondere Stellung im nordrhein-westfälischen Musikleben ein. Unter der Leitung ihres derzeitigen Chefdirigenten Yves Abel profiliert sie sich aber auch weltweit als kultureller Botscafter der Region, in der sie seit mehr als sechs Jahrzehnten zu Hause ist.

Neujahrskonzert "Happy Birthday - Happy New Year!"

Franz von Suppè - Ein Morgen, ein Mittag, ein Abend in Wien: Ouvertüre

Johann Strauß - Die Fledermaus: Ich lade gern mir Gäste ein

Jacques Offenbach - Genevieve de Brabant: Galop

Jacques Offenbach - Le chanson de Fortunio: Couplets de Laurette

Eduard Strauß - Die schöne Helene - Quadrille op. 14

Jacques Offenbach - Die Großherzogin von Gerolstein: Ah, que j'aime les militaires

Meistgelesene Artikel

Hier bist Du der Rohstoff-Boss!
Job der Woche

Die Alfons Venjakob GmbH & Co. KG sucht Dich als strategischen Einkäufer Holz (m/w/d)

weiterlesen...
Meilenstein acht Milliarden Menschen: Wohin steuern wir?
Aus aller Welt

Für die erste Milliarde brauchte die Menschheit Hunderttausende Jahre. Dann ging es immer schneller. Nun gibt es acht Milliarden. Was bedeutet das für die nächsten Jahrzehnte?

weiterlesen...
Eure Immobilienexperten in Gütersloh
Hilfe und Beratung

Unser neuer Partner Flöttmann Immobilien Planen + Bauen GmbH

weiterlesen...

Neueste Artikel

UN: Great Barrier Reef soll «gefährdetes Welterbe» werden
Aus aller Welt

Das größte Korallenriff der Welt ist durch die Auswirkungen des Klimawandels laut UN-Experten «großen Bedrohungen ausgesetzt». Schon bald könnte das Naturwunder auf die Rote Liste gesetzt werden.

weiterlesen...
Kinderleichen in Koffern: Verdächtige ausgeliefert
Aus aller Welt

Im August erschütterte ein schockierender Fund die Stadt Auckland: Zwei Kinderleichen wurden in Koffern entdeckt. Die Verdächtige wird nun in Neuseeland einem Richter vorgeführt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie