17. Januar 2020 / Allgemeines

Kreissparkasse Wiedenbrück unterstützt die Sportvereine aus Schloß Holte-Stukenbrock mit 26.100 Euro

Das Kreditinstitut hat diverse Vereine und Schulen mit einer beachtlichen Summe gefördert

Die Kreissparkasse Wiedenbrück übernimmt seit jeher durch ihr gemeinnütziges Engagement Verantwortung gegenüber der heimischen Region und Gesellschaft.
So hat das heimische Kreditinstitut in diesem Jahr eine Vielzahl von Vereinen, Kindergärten und Schulen in ihrem Geschäftsgebiet, die Jugendarbeit, den Sport, Natur- und Umweltprojekte sowie Kunst und Kultur mit insgesamt sehr beachtlichen 860.000 € gefördert. 

Die außerordentliche Bedeutung der Sportvereine hat die Kreissparkasse zum Anlass genommen, die Sportvereine in ihrem Geschäftsgebiet im Jahr 2019 mit einer Spende von insgesamt 100.000 Euro zu unterstützen. Diese Summe wurde auf die Vereine anhand der aktuellen Mitgliederzahlen verteilt.
Die Sportvereine der Stadt Schloß Holte-Stukenbrock werden in diesem Zusammenhang mit sehr beachtlichen 26.100 Euro gefördert.
Sport ist ein wichtiger Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens. Besonders der in Vereinen organisierte Sport spielt dabei eine außerordentliche Rolle, da er kulturell und sozial sowie gesundheitlich eine hohe Bedeutung hat. Hervorzuheben ist auch das enorme Integrationspotential von Sportvereinen. So werden im Sport vielfältige Kompetenzen gefördert, die neben motorischen und kognitiven Fähigkeiten vor allem auch die Persönlichkeitsentwicklung gerade von jungen Menschen betreffen. 
Johannes Hüser, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Wiedenbrück, betont: „Wir unterstützen die Sportvereine sehr gern und haben großes Vertrauen, dass die Vereine diese Mittel bestmöglich verwenden – einerlei, ob diese für die Trainerausbildung, für Sportausrüstung, Trikots oder etwas Anderes genutzt werden. Außerdem hoffen wir, dass unsere Unterstützung dazu beiträgt, dass Ihr Verein seine überaus wichtigen Aufgaben noch ein wenig besser erfüllen kann.“
 
Bildunterschrift:
Die Vertreter der Sportvereine aus Schloß Holte-Stukenbrock freuen sich zusammen mit Johannes Hüser (links), Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Wiedenbrück, Bürgermeister Hubert Erichlandwehr (2.v.r.), Monika Paskarbies (5.v.r.), stellvertretende Vorstandsvorsitzende des Kreissportbunds Gütersloh sowie den Geschäftsstellenleiterinnen aus Schloß Holte, Barbara Gerbig (rechts), und Stukenbrock, Debora Akbulut, (3.v.r.) über die großzügige Unterstützung der Kreissparkasse.

Meistgelesene Artikel

Eure Immobilienexperten in Gütersloh
Hilfe und Beratung

Unser neuer Partner Flöttmann Immobilien Planen + Bauen GmbH

weiterlesen...
Werde ein Teil einer wachstumsstarken Marketing- und Einkaufs-Verbundsgruppe
Job der Woche

Einkäufer:in Küchen (m/w/d) | Werkstudent Freelancer /Datenmanagement (m/w/d)

weiterlesen...
Meilenstein acht Milliarden Menschen: Wohin steuern wir?
Aus aller Welt

Für die erste Milliarde brauchte die Menschheit Hunderttausende Jahre. Dann ging es immer schneller. Nun gibt es acht Milliarden. Was bedeutet das für die nächsten Jahrzehnte?

weiterlesen...

Neueste Artikel

Schweres Unwetter auf Insel Ischia - mehrere Vermisste
Aus aller Welt

Schwere Unwetter haben auf der Urlaubsinsel Erdrutsche ausgelöst. Nach 13 Menschen wird noch gesucht. Für Boote und Hubschrauber ist es derweil schwierig, die Insel zu erreichen.

weiterlesen...
Nach Güterzugunfall beginnen die Aufräumarbeiten
Aus aller Welt

Auf einer wichtigen Bahnstrecke prallen zwei Güterzüge aufeinander: Weil umgekippte Waggons mit gefährlichem Propangas gefüllt sind, gestaltet sich die Bergung schwierig.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie