17. Januar 2020 / Allgemeines

Kreissparkasse Wiedenbrück unterstützt die Sportvereine aus Schloß Holte-Stukenbrock mit 26.100 Euro

Das Kreditinstitut hat diverse Vereine und Schulen mit einer beachtlichen Summe gefördert

Die Kreissparkasse Wiedenbrück übernimmt seit jeher durch ihr gemeinnütziges Engagement Verantwortung gegenüber der heimischen Region und Gesellschaft.
So hat das heimische Kreditinstitut in diesem Jahr eine Vielzahl von Vereinen, Kindergärten und Schulen in ihrem Geschäftsgebiet, die Jugendarbeit, den Sport, Natur- und Umweltprojekte sowie Kunst und Kultur mit insgesamt sehr beachtlichen 860.000 € gefördert. 

Die außerordentliche Bedeutung der Sportvereine hat die Kreissparkasse zum Anlass genommen, die Sportvereine in ihrem Geschäftsgebiet im Jahr 2019 mit einer Spende von insgesamt 100.000 Euro zu unterstützen. Diese Summe wurde auf die Vereine anhand der aktuellen Mitgliederzahlen verteilt.
Die Sportvereine der Stadt Schloß Holte-Stukenbrock werden in diesem Zusammenhang mit sehr beachtlichen 26.100 Euro gefördert.
Sport ist ein wichtiger Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens. Besonders der in Vereinen organisierte Sport spielt dabei eine außerordentliche Rolle, da er kulturell und sozial sowie gesundheitlich eine hohe Bedeutung hat. Hervorzuheben ist auch das enorme Integrationspotential von Sportvereinen. So werden im Sport vielfältige Kompetenzen gefördert, die neben motorischen und kognitiven Fähigkeiten vor allem auch die Persönlichkeitsentwicklung gerade von jungen Menschen betreffen. 
Johannes Hüser, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Wiedenbrück, betont: „Wir unterstützen die Sportvereine sehr gern und haben großes Vertrauen, dass die Vereine diese Mittel bestmöglich verwenden – einerlei, ob diese für die Trainerausbildung, für Sportausrüstung, Trikots oder etwas Anderes genutzt werden. Außerdem hoffen wir, dass unsere Unterstützung dazu beiträgt, dass Ihr Verein seine überaus wichtigen Aufgaben noch ein wenig besser erfüllen kann.“
 
Bildunterschrift:
Die Vertreter der Sportvereine aus Schloß Holte-Stukenbrock freuen sich zusammen mit Johannes Hüser (links), Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Wiedenbrück, Bürgermeister Hubert Erichlandwehr (2.v.r.), Monika Paskarbies (5.v.r.), stellvertretende Vorstandsvorsitzende des Kreissportbunds Gütersloh sowie den Geschäftsstellenleiterinnen aus Schloß Holte, Barbara Gerbig (rechts), und Stukenbrock, Debora Akbulut, (3.v.r.) über die großzügige Unterstützung der Kreissparkasse.

Meistgelesene Artikel

Familienbetrieb sucht Unterstützung!
Job der Woche

Jetzt als Physiotherapeut (m/w/d) bei Physiotherapie Praxis Potrykus und Kowalska bewerben

weiterlesen...
Sparkassen weiterhin Sponsor des Kreissportbundes
Aktuell

Vertrauensvolle Zusammenarbeit wird 2024 und 2025 weitergeführt

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Schüsse bei Super-Bowl-Parade: Auch zwei Männer angeklagt
Aus aller Welt

Bei der Super-Bowl-Parade wird eine Frau erschossen, mehr als 20 weitere Menschen werden verletzt. Gegen zwei Jugendliche wurde bereits Anklage erhoben, nun werden auch zwei Männer angeklagt.

weiterlesen...
Messerattacke Oberhausen: Zweiter Verletzter gestorben
Aus aller Welt

Nach dem gewaltsamen Tod eines jungen ukrainischen Basketballers in Oberhausen kam sein Teamkollege auf die Intensivstation. Nun ist auch er seinen Verletzungen erlegen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie