22. April 2020 / Allgemeines

Waldbrandgefahr im Kreis Gütersloh

Tipps zur Vermeidung von Waldbränden

Waldbrandgefahr

In den vergangenen Wochen sorgen viel Sonnenschein, steigende Temperaturen und geringe Niederschläge für trockene Wälder im Kreis Gütersloh. Viele Menschen sind beim aktuellen Wetter vermehrt in der Natur unterwegs. „Gerade deshalb ist das achtsame Verhalten der Bürgerinnen und Bürgern wichtig, denn bei der jetzigen Trockenheit kann schnell ein Brand entstehen“, appelliert Kreisbrandmeister Dietmar Holtkemper. Um das zu verhindern, geben die Feuerwehren im Kreis Gütersloh Tipps.
 
Schon ein einzelner Funken kann einen Waldbrand verursachen. Deshalb ist das in Wäldern geltende Rauchverbot zu beachten. Auch das Herauswerfen von Zigaretten oder anderen brennenden Gegenständen aus einem Fahrzeug kann schnell zu einem Böschungsbrand an Autobahnen oder Straßenrändern führen. Auch abgestellte Fahrzeuge sind eine Gefahr für trockene Felder und Wiesen. Diese können sich leicht durch heiße Abgasanlagen entzünden, da bei Katalysatoren oder Abgasanlagen im Regenerationsmodus sehr hohe Temperaturen entstehen.
 
„Wir freuen uns, dass viele Menschen die Natur und unsere Wälder genießen. Gerade durch die aktuell bestehenden Kontaktverbote suchen viele Abwechslung im Freien. Trotzdem ist das Grillen und Entzünden von Feuerstellen im Wald aufgrund der stetig steigenden Waldbrandgefahr verboten und äußerst gefährlich“, erklärt Holtkemper.
 
„Bitte wählen Sie im Fall von Bränden und Rauchentwicklungen den Notruf 112.“ Durch eigene Löschversuche könne die Ausbreitung des Entstehungsbrandes verhindert werden. „Das sollten Sie aber nur tun, wenn Sie sich dabei nicht selbst in Gefahr bringen“, warnt der Kreisbrandmeister.
 
Trotz Hygienevorschriften und Abstandsregelungen sind die Freiwilligen Feuerwehren im Kreis Gütersloh rund um die Uhr in Einsatzbereitschaft für die Sicherheit und den Schutz aller Bürgerinnen und Bürger. „Seien Sie bitte trotzdem achtsam im Umgang mit der Natur und bleiben Sie gesund.“

Meistgelesene Artikel

Hier bist Du der Rohstoff-Boss!
Job der Woche

Die Alfons Venjakob GmbH & Co. KG sucht Dich als strategischen Einkäufer Holz (m/w/d)

weiterlesen...
Meilenstein acht Milliarden Menschen: Wohin steuern wir?
Aus aller Welt

Für die erste Milliarde brauchte die Menschheit Hunderttausende Jahre. Dann ging es immer schneller. Nun gibt es acht Milliarden. Was bedeutet das für die nächsten Jahrzehnte?

weiterlesen...
Eure Immobilienexperten in Gütersloh
Hilfe und Beratung

Unser neuer Partner Flöttmann Immobilien Planen + Bauen GmbH

weiterlesen...

Neueste Artikel

Freie Betten in Kinderkliniken verzweifelt gesucht
Aus aller Welt

Vielen Mädchen und Jungen machen derzeit Atemwegsinfekte zu schaffen. Für Babys kann insbesondere der Erreger RSV gefährlich werden - doch dutzende Kliniken können keine kleinen Patienten mehr aufnehmen.

weiterlesen...
Prozess gegen Schauspieler Danny Masterson endet ergebnislos
Aus aller Welt

Drei Frauen werden Masterson Missbrauch und Vergewaltigung vor. Doch im Prozess vor einem kalifornischen Gericht finden die zwölf Geschworenen zu keinem Urteil. Wird das Verfahren neu aufgerollt?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie