11. Juli 2022 / Polizeimeldung

Blitzeinbruch in Optikergeschäft an der Hauptstraße

Zeugen gesucht

Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zu Montag (11.07., 02.50 Uhr) gewaltsam in ein Optikergeschäft an der Hauptstraße im Ortsteil Stukenbrock eingedrungen.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand nutzten die Einbrecher einen silbergrauen Audi 80 und manövrierten das Fahrzeug in den verglasten Eingangsbereich des Geschäfts. Zeugen beobachteten zwei Täter, die kurz nach der Tat zu Fuß die Hauptstraße in Richtung Kreisverkehr Augustdorfer Straße flüchteten. Zum Diebesgut konnten bisher keine Angaben gemacht werden. Weitere Ermittlungen zu dem Tatfahrzeug dauern an.

Ein Täter konnte wie folgt beschrieben werden: Ca. 30 Jahre alt und etwa 1,75 Meter groß mit kräftiger Statur und osteuropäischem Aussehen. Bekleidet war der Mann mit einem schwarzen Kapuzenpullover und einer grauen Jacke.

Die Polizei Gütersloh sucht weitere Zeugen. Wer hat rund um den angegebenen Tatzeitraum im Bereich der Hauptstraße oder in der Umgebung verdächtige Beobachtungen gemacht? Wer kann Hinweise auf den beschriebenen Täter geben? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Quelle: Polizei Gütersloh
Bild: Pixabay / cocoparisienne

Meistgelesene Artikel

Warmwasserduschen in den 3 Dreifach-Sporthallen werden freigegeben
Aktuell

Aufgrund möglicher Legionellen muss erst Untersuchung abgewartete werden

weiterlesen...
Kellerbrand eines Einfamilienhauses
Polizeimeldungen

Brandursache wird ermittelt

weiterlesen...

Neueste Artikel

Türkei und Syrien: Zahl der Toten steigt auf mehr als 15.000
Aus aller Welt

Von Stunde zu Stunde sinken die Chancen, noch Überlebende unter den Trümmern zu finden. Die stetig steigenden Opferzahlen zeigen, dass inzwischen fast nur noch Tote geborgen werden.

weiterlesen...
Ein Land im Schock - Bangen und Flehen in der Türkei
Aus aller Welt

Unzählige Menschen in der Türkei bangen um das Leben von Freunden und Angehörigen. Vielerorts beklagen sie auch mangelnde Unterstützung der Behörden. Allmählich wird das Ausmaß der Katastrophe deutlich.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Radschlagkontrollen in Rietberg und Schloß Holte-Stukenbrock
Polizeimeldung

Letzten Freitag nahm die Polizei umfangreiche Verkehrskontrollen vor

weiterlesen...
Ferienzeit ist Reisezeit
Polizeimeldung

Hinweise der Polizei für eine sichere Fahrt in den Urlaub

weiterlesen...