3. Februar 2022 / Veranstaltung

Benefizkonzert mit dem Luftwaffenmusikkorps Münster am 10. März 2022

Vorverkauf von Platzkarten anlässlich des 25. Konzerts

Die Veranstaltergemeinschaft Kreissparkasse Wiedenbrück und Flora Westfalica laden nach einem Jahr Corona-Pause wieder zum Benefizkonzert mit dem Luftwaffenmusikkorps aus Münster ein. Am Donnerstag, 10. März 2022, um 20:00 Uhr, zeigen die rund 60 Musiker des Luftwaffenmusikkorps in der Stadthalle Rheda-Wiedenbrück wieder ihr musikalisches Können. Aktuell sind für das Konzert noch Karten verfügbar.

Die große musikalische Bandbreite von klassischen Stücken über Filmmusik bis hin zu swingender Unterhaltungsmusik, machen die Konzerte des Luftwaffenmusikkorps Münster immer wieder zu einem Erlebnis. Davon konnten sich die Zuhörer in Rheda-Wiedenbrück in den letzten Jahren immer wieder überzeugen. Da die Musikerinnen und Musiker abermals auf ihre Gage verzichten, können Kreissparkasse und Flora Westfalica die kompletten Einnahmen spenden. Darüber freut sich insbesondere der Verein für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, Beratung und pädagogische Hilfen „Soulbuddies e. V.“ in Rheda-Wiedenbrück, der dieses Jahr die Spende erhält.

Eine Eintrittskarte kosten im Vorverkauf 12,50 Euro und ist ausschließlich über die Flora Westfalica erhältlich. An der Abendkasse wird ein Zuschlag von 2,50 Euro fällig. Die Veranstalter weisen darauf hin, dass an dem Konzertabend die dann gültige Corona-Schutzverordnung umgesetzt und eingehalten wird.
 
Kartenvorverkauf unter: https://florawestfalica.eventim-inhouse.de/webshop/webticket/eventlist
 
Bildunterschrift: Sebastian Siefert (l), Geschäftsführer Flora Westfalica, und Sparkassendirektor Werner Twent (r.) laden zum Benefizkonzert mit dem Luftwaffenmusikkorps Münster ein und freuen sich auf ein gut besuchtes Konzert. 

Meistgelesene Artikel

Stellwerk in Köln kaputt - Zugausfälle und Verspätungen
Aus aller Welt

Ein Wassereinbruch hat ein Stellwerk in Köln zerstört. Die Reparatur ist laut Bahn aufwendig. Züge fallen aus oder verspäten sich. Reisende müssen wohl noch länger mit Beeinträchtigungen rechnen.

weiterlesen...
Protest in Indien nach Tötung von zwei Schwestern
Aus aller Welt

Sie wurden erst vergewaltigt, dann getötet und schließlich aufgehängt, um den Vorfall wie einen Selbstmord aussehen zu lassen. Nach der ungeheuerlichen Tat an zwei Mädchen regt sich nun heftiger Protest.

weiterlesen...
Zeichen gegen Vermüllung - Stuttgart als Aktionsschwerpunkt
Aus aller Welt

Es wird wieder aufgeräumt: Tausende Menschen in ganz Deutschland sammeln Müll auf Straßen, aus Parks oder Wäldern auf. Zu finden gibt es einiges, vom Kronkorken bis zum Zigarettenstummel.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wieder Wettkampf der Menschenpyramiden in Spanien
Aus aller Welt

Auf festen Schultern getragen: In Katalonien sind menschliche Türme ein fester Bestandteil vieler Stadtfeste. So auch dieses Wochenende.

weiterlesen...
Hurrikan «Orlene» steuert auf Mexikos Küste zu
Aus aller Welt

Der mexikanische Wetterdienst warnt vor «Orlene». Der Tropensturm nähert sich mit immensen Windgeschwindigkeiten der Pazifikküste des Landes.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

40 Jahre Planspiel Börse
Veranstaltung

Das Börsenspiel der Sparkassen startet am 4. Oktober 2022

weiterlesen...
Alles neu nach großem Umbau
Veranstaltung

Die Baustoff-Partner laden zum Tag der offenen Tür am Standort Verl

weiterlesen...