17. Juli 2019 / Allgemeines

69-jährige Radfahrerin verletzt sich leicht

Am Dienstagnachmittag befuhr ein 80-jähriger Mann mit seinem...

Am Dienstagnachmittag (16.07., 14.50 Uhr) befuhr ein 80-jähriger Mann mit seinem Alfa Romeo die Straße Haberland in Fahrtrichtung Trapphofstraße.

An der dortigen Einmündung näherte sich eine 69-jährige Radfahrerin, die den Radweg der bevorrechtigten Trapphofstraße aus Richtung Holter Straße kommend in Fahrtrichtung Spellerstraße befuhr. Der ältere Mann fuhr dann nach Zeugenaussagen aus der Einmündung bis mittig auf den Radweg, wo er schließlich anhielt.

Um einen Zusammenstoß mit dem Autofahrer zu vermeiden, bremste die Frau ihr Fahrrad stark ab. Infolgedessen kam sie zu Fall und verletzte sich dabei leicht.

Der Autofahrer blieb unverletzt; am Fahrrad entstand leichter Sachschaden.

Meistgelesene Artikel

Pollhans-Markt: Feuerwerk am Himmel über SHS
Veranstaltung

Feuerwerk und Musik am 18.10.2020

weiterlesen...
Geschwindigkeitskontrollen in Schloß Holte-Stukenbrock
Polizeimeldungen

Geschwindigkeitsniveau soll nachhaltig gesenkt werden

weiterlesen...
Wenn Essen zur Krankheit wird
Beratung und Hilfe

Neue Auflage der Broschüre 'Ess-Störungen'

weiterlesen...

Neueste Artikel:

DER Snack für Halloween
Rezepte

Schaurig lecker!

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Gründachkataster nun in allen Städten und Gemeinden abrufbar
Allgemeines

Initiative ‚Grün sucht Dach‘ weitet seine Aktivitäten aus

weiterlesen...