20. April 2018 / Allgemeines

ALTERnativ - älter werden -

natürlich in SHS

ALTERnativ - älter werden -

 

Gemeinsam mit der Forschungsgesellschaft für Gerontologie an der TU Dortmund und der Universität Siegen führt die Stadt eine Umfrage durch, um die Lebensqualität für die Bürgerinnen und Bürger ab 60 Jahren zu verbessern. Ihre Meinung zählt!

Bereits seit längerem setzen sich Verwaltung und Politik in Schloß Holte-Stukenbrock mit den Herausforderungen, die der demografische Wandel vor Ort mit sich bringt, auseinander. Dazu möchten wir mehr über Ihre Vorstellungen, Wünsche und Bedürfnisse erfahren, um diese zukünftig noch besser berücksichtigen zu können. Hierfür bitten wir um Ihre Unterstützung.
Die Umfrage ist an alle Bürgerinnen und Bürger ab dem 60. Lebensjahr gerichtet.

https://umfragen.uni-siegen.de/index.php/155277/lang-de

Meistgelesene Artikel

Unbekannte Täter brechen in Verkaufswagen ein
Polizeimeldungen

Weitere Hebelspuren festgestellt

weiterlesen...
Pollhans-Markt: Feuerwerk am Himmel über SHS
Veranstaltung

Feuerwerk und Musik am 18.10.2020

weiterlesen...
Spannende Spiele
Sport

Die Herrenmannschaft vom VfB Schloß Holte

weiterlesen...

Neueste Artikel:

28 Nachwuchskicker bei den Sparkassenfußballferien beim VfB Schloß Holte
Sport

»Man sieht einfach, welchen Spaß die Kinder haben.«

weiterlesen...
Mit Spiel und Spaß die Deutschkenntnisse verbessern
Good Vibes

Sprachcamps in den Herbstferien

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Gründachkataster nun in allen Städten und Gemeinden abrufbar
Allgemeines

Initiative ‚Grün sucht Dach‘ weitet seine Aktivitäten aus

weiterlesen...