13. April 2020 / Allgemeines

Die Volksbank ist weiterhin für seine Kunden da!

Versorgung mit Bankdienstleistungen ist gesichert

Die Bevölkerung in Schloß Holte-Stukenbrock kann auch in diesen Zeiten der Coronaviruskrise darauf vertrauen, dass sie mit Bankdienstleistungen wie gewohnt versorgt wird. „Die Volksbank Rietberg steht unseren Privat- und Firmenkunden auch in dieser schwierigen Situation zur Seite, das Bankgeschäft läuft weiter, darauf können sich die Kunden und Mitglieder verlassen“, erklärt der Vorstandsvorsitzende Wolfgang Hillemeier.

Als weitere Vorsichtsmaßnahme hat die Volksbank Rietberg in den Filialen in Rietberg, Varensell, Langenberg, Schloß-Holte und Augustdorf vorrübergehend den personenbedienten Bereich geschlossen. Diese Entscheidung trägt dazu bei, die schnelle Verbreitung des Virus bestmöglich zu verlangsamen.

Unsere Berater bleiben weiterhin als Ansprechpartner für unsere Kunden vor Ort. Der Kontakt erfolgt jedoch auf anderen Wegen - Bankgeschäfte und Kundenaufträge können digital und telefonisch erledigt werden.

In wichtigen Fällen ist eine Beratung oder der Zugang zu den Schließfächern nach vorheriger telefonischer Vereinbarung weiterhin möglich.

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Liermann GmbH: Abwechslungsreiche Jobs und tolle Benefits
Job der Woche

Jetzt den Arbeitgeber aus Rheda-Wiedenbrück entdecken!

weiterlesen...

Neueste Artikel

Bundesamt warnt vor erhöhter UV-Strahlung am Wochenende
Aus aller Welt

Die Gefahr, sich einen Sonnenbrand zu holen, ist an diesem Wochenende vergleichsweise hoch für die Jahreszeit. Das Bundesamt für Strahlenschutz rät, sich gut vor der Sonne zu schützen.

weiterlesen...
Waffendiebstahl am Güterbahnhof in Maschen
Aus aller Welt

Die Täter schlugen am Rangierbahnhof bei Maschen zu und versteckten 40 halbautomatische Langwaffen in einem Erdbunker. Als zwei Männer sich der Stelle näherten, warteten dort schon die Ermittler.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie