25. Juli 2018 / Allgemeines

Highlights auf dem Truck Treff Kaunitz

Erstmalig mit Rodeo und Trikes

Highlights auf dem Truck Treff Kaunitz

Der 33. Truck Treff startete 1984 mit rund 10.000 Besuchern auf dem Pollhans-Platz.

In diesem Jahr können sich am zweiten August Wochenende besonders die Kinder auf das Familienfest freuen. Es wird ein Rodeo und Trickreiten hinter Halle geboten. Die größten Modelltrucks fahren ihre Runden auf denen die Kinder sogar mitfahren können oder sich beim elektrischen Kinderreiten bespaßen lassen. Ein lieber Freund der Ausrichter Familie Niebel wird auch zum rund 30 Mal die Animation am Elektro-Bullriding übernehmen. Weiterhin werden rund 450 Trucks erwartet, davon rund 80-100 airgebrushte und folierte Trucks, die jeder für sich ein absoluter Eyecatcher sind. Zum ersten Mal reisen auch circa 50 Trikes an, von denen die drei Schönsten prämiert werden, sowie das auch bei den Trucks am Sonntag üblich ist. Ergänzt wird das Kulttreffen auch mit außergewöhnlichen US Cars. Und allesamt freuen sich auf die Highlights der Rock´n Roll und Country Musik Szene. Laura van den Elzen, letzte Woche noch im Fernsehgarten, jetzt singt sie am Sonntag beim Truckergottesdienst. Auch die Schwester vom legendären Jerry Lee Lewis, Linda Gail Lewis aus Texas ist am Freitag wieder unter den Specialguests, sowie Pam Mac Beth, die Music Road Pilots und die Lennebrothers. Das bedeutet täglich Live Musik im Salon, in der Halle auf dem Gelände und beste Versorgung auf der Foodmeile. Einkaufen im Western Store und Bummeln auf der Gewerbeschau. Ein Weg der sich lohnt.

Das ganze Programm im Veranstaltungskalender

Meistgelesene Artikel

Warmwasserduschen in den 3 Dreifach-Sporthallen werden freigegeben
Aktuell

Aufgrund möglicher Legionellen muss erst Untersuchung abgewartete werden

weiterlesen...
Kellerbrand eines Einfamilienhauses
Polizeimeldungen

Brandursache wird ermittelt

weiterlesen...

Neueste Artikel

Türkei und Syrien: Zahl der Toten steigt auf mehr als 15.000
Aus aller Welt

Von Stunde zu Stunde sinken die Chancen, noch Überlebende unter den Trümmern zu finden. Die stetig steigenden Opferzahlen zeigen, dass inzwischen fast nur noch Tote geborgen werden.

weiterlesen...
Ein Land im Schock - Bangen und Flehen in der Türkei
Aus aller Welt

Unzählige Menschen in der Türkei bangen um das Leben von Freunden und Angehörigen. Vielerorts beklagen sie auch mangelnde Unterstützung der Behörden. Allmählich wird das Ausmaß der Katastrophe deutlich.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie