20. Juni 2023 / Aus aller Welt

120 Millionen - Eurojackpot wieder nicht geknackt

120 Millionen Euro liegen im Jackpot. Und dort bleiben sie auch noch bis zur nächsten Ziehung. Ein paar neue Millionäre gibt es dennoch.

Am nächsten Freitag geht es wieder um 120 Millionen Euro.

Der mit 120 Millionen Euro gefüllte Eurojackpot ist am Dienstag nicht geknackt worden. Kein Spieler aus den 18 europäischen Teilnehmerländern hatte seine Kreuzchen an den richtigen Stellen gesetzt, wie Westlotto nach der Ziehung der Zahlen in Helsinki am Abend mitteilte.

Damit gibt es am Freitag erneut die Chance, auf einen Schlag Multimillionär zu werden. Bei der Ziehung in Helsinki wurden die Gewinnzahlen 9, 18, 30, 34, 48 sowie die beiden Eurozahlen 1 und 7 gezogen.

Sollte der Pott am Freitag von einem Einwohner oder einer Einwohnerin Deutschlands geknackt werden, würde der deutsche Lottorekordgewinn eingestellt. Erstmals hatte diese Summe ein Berliner im November 2022 gewonnen.

Der Hauptgewinn wurde damit 14 Mal hintereinander nicht ausgeschüttet. Alle weiteren Spieleinsätze über 120 Millionen Euro bilden einen neuen Jackpot.

Die drei Einzelgewinner oder Tippgemeinschaften in der 2. Gewinnklasse stammen laut Westlotto aus Niedersachsen, Schweden und Polen. Sie erhalten jeweils rund 5,3 Millionen Euro.

Die Chance auf den Eurojackpot liegt bei 1 zu 140 Millionen.


Bildnachweis: © Oliver Berg/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Aktuell

Bei Valentine dreht sich alles um große Fahrzeuge

weiterlesen...
Finde deinen Traumjob: Entdecke spannende Möglichkeiten in unserer Jobbörse!
Job der Woche

Starte jetzt durch und bringe deine Karriere auf das nächste Level!

weiterlesen...

Neueste Artikel

Frau am Hauptbahnhof Berlin gestorben, Kind schwer verletzt
Aus aller Welt

Ein ICE erfasst am Berliner Hauptbahnhof eine Frau und ein kleines Kind. Die Frau stirbt. Teile des Berliner Hauptbahnhofs werden gesperrt.

weiterlesen...
Nackter Mann tötet Joggerin in Schweizer Park
Aus aller Welt

In Männedorf am Zürichsee ist eine Frau getötet worden. Sie wurde in einem Park vom einem nackten Mann attackiert.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Frau am Hauptbahnhof Berlin gestorben, Kind schwer verletzt
Aus aller Welt

Ein ICE erfasst am Berliner Hauptbahnhof eine Frau und ein kleines Kind. Die Frau stirbt. Teile des Berliner Hauptbahnhofs werden gesperrt.

weiterlesen...
Nackter Mann tötet Joggerin in Schweizer Park
Aus aller Welt

In Männedorf am Zürichsee ist eine Frau getötet worden. Sie wurde in einem Park vom einem nackten Mann attackiert.

weiterlesen...